Themabewertung:
  • 10 Bewertung(en) - 4 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Top 10 der Lieblings FREE plugins
#16
Malek schrieb:
nox schrieb:Ich kann ja gerne auch erwähnen, dass ich mindestens eine CD von Ueberschall im Schrank habe Zwinker))

Das hört man doch gerne Smile

Nebenbei, kannst du mir mal erklären wie ich den Granola benutze?
Auf der Klanglabs seite steht zwar ne erklärung aber ich kriegs nicht hin.

Ich bekomme es nicht hin... weiß auch nicht was ich bei dem Plug falsch mache.
Zitieren
#17
Synth 1:

http://www.kvraudio.com/get/214.html

Geile "Spersaws" bzw. 80er Saws & Pads erstellbar...

naja eigentlich ja so ziemlich alles BigSmile

..............................................................................................................................
Zitieren
#18
naja das teil hab ich auch schon ausprobiert, aber ist so ziemlich das eizige, das ich noch nicht begriffen habe^^

..............................................................................................................................
Zitieren
#19
ein fettes THXBigSmile
Zitieren
#20
Danke Nox, der Cableguys Synth klingt unglaublich gut. Ich hab noch nie ein so gut klingendes freies Plugin gehört.
Zitieren
#21
@talkkk: jo, vor allem das dnb preset Smile
das is der hammer!
Zitieren
#22
Presets? Wo kann man bei dem denn Presets laden? Ich hab nichts gefunden.
Zitieren
#23
wie installier ich cableguy...kann nur ne .dll ziehn innen zip ordner...??????????
Zitieren
#24
Du musst diese DLL in den Vst-instrument Ordner von Fruity kopieren. Welcher Ordner das ist, kannst du, glaub ich, unter den Ordneroptionen von Fruity einsehen.

Dann kannst du das Plugin z.B. als Channel unter "insert -> more" zu den direkt Aufgelisteten hinzufügen. Du solltest allerdings unten rechts vorher auf Refresh klicken, damit Fruity den Ordner scannt.
Zitieren
#25
dblue glitch funzt bie mir ohne Probleme. VOn verbuggt keine Spur.^^ Geiles Teil.
Ich existiere auf Soundcloud: Sleeper-Hold
Zitieren
#26
Stan Evalio schrieb:der dblue glitch ist verbuggt^^

Also da hätte ich auch gerne mal ne Erläuterung, warum bzw. wann dieses Plugin nicht korrekt funktioniert...?
Zitieren
#27
Hab zwar nur 4 die ich sehr oft benutze und so aber ich poste sie einfach trotzdem mal...

Instrumente:

Synth1 - Synthesizer, damit lassen sich sehr coole pads, leads und effekte machen!
(http://www.kvraudio.com/get/214.html)

SuperWave P8 - Synthesizer, damit lassen sich auch coole leads und so machen...
(http://www.kvraudio.com/get/708.html)

Effekte:


MultiFilter - alternative zu fast lp von fl...man kann noch lowpass, highpass und bandpass einstellen
(http://kunz.corrupt.ch/?Products:VST_Multi_Filter)

mTriggergate - Damit lassen sich coole arps programmieren Smile
(http://www.mgaudio.de/modules/main.php?content=download)

Viel Spaß!
Zitieren
#28
Alles was man so brauchen kann.
Have fun:-)
http://www.gersic.com/plugins
http://www.delamar.de/free-vst-plugins/
Zitieren
#29
Geiler Thread - DANKE!
Hier sind meine Favoriten:

VST:

1. Izotope Vinyl
Erzeugt original getreu Plattenspieler Sounds bzw macht aus einem sound
ein sample, dass sich anhört als würde es von einer LP kommen.
(man kann den klang sogar nach jahreszahlen ordnen; sprich: du kannst sagen auf welchem Entwicklungsstand dein virtueller Plattenspieler sein soll)
Man muss zwar seine mail-adresse angeben, aber das lohnt sich Zwinker

2. Voxengo Tempo Delay
Das einzige Freeware Delay, das ich kenne, bei dem man die Bpm Zahl einstellen kann.
Alternativ: Delay Time Calculator

VSTi:

1. DVS Saxophon
Ein wirklich überzeugendes Saxophon

2. The Shepherd
Eine schöne Whistle, die sich einfach an den wünschten Klang anpassen lässt.
Lässt sich gut für Crunk oder Westcoast typische HipHop Beats verwenden.

3. Chinese Flute
Eine exotische chinesische Flöte.

4. Superwave
Ein interessantes PlugIn mit vielen Presets aus verschiedenen Bereichen (darunter auch ein paar brauchbare Leads), mit dem sich viel machen lässt.

5. Delay Lama
Und zu guter Letzt ein PlugIn das den Gesang eines Mönches simuliert, bei dem sich unter anderem einstellen lässt welchen Vokal der Gute von sich geben soll.
Mit einwenig Bearbeitung durch andere PlugIns lassen sich damit sehr interessante Klänge zaubern.


Ich hoffe ihr könnt mit dieser Liste etwas anfangen,
grüße n.a.b. productions
Meine Musik auf Soundcloud: https://soundcloud.com/maxim-beats
Zitieren
#30
also mein meist genutztes free plugin ist klar dblue glitch!!
sonst gefällt mir:
T-force alpha plus(coole trance plucks leads, alle t-force synths effects sind cool)
efemme
zebralette (mit den hs presets)
revitar 2.0
tal bassline (tal allg.)
motion 2.8
crystal
und noch viele mehr
(weiss nicht mehr vo gedownloadet aber wenn man name eingibt findet man vieleicht was)
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Freeware Plugins Malek 184 62.184 15.02.2017, 12:42
Letzter Beitrag: dENIZ sOUNDZ
  Kostenlose Drumkits, Plugins u. andere instrumente Dennis.Neuber 8 350 02.02.2017, 13:34
Letzter Beitrag: Fruity Phil
  warum perfektionieren DAW-Hersteller nicht ihre eigenen Plugins? Jimbo 19 726 02.01.2017, 13:32
Letzter Beitrag: dENIZ sOUNDZ
  wie enstehen VST Plugins Jimbo 18 1.153 03.12.2016, 07:45
Letzter Beitrag: 303DB
Question Wie lerne ich, VST-Plugins richtig zu benutzen? Muckifant 8 757 25.10.2016, 00:14
Letzter Beitrag: mannibeatz



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste