Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Vst plugin
#1
Hallo,
Ich bin stark am überlegen sylenth1 zu kaufen.
Ist das plugin so gut dass mir rein die Sounds die
Sounds die es bietet ausreichen um einen
Guten edm song zu erstellen oder jst nexus besser ?
Zitieren
#2
zum grundlegenden verständnis:

sylenth1 ist ein synthesizer, d.h. alle fertigen sounds sind lediglich vor-einstellungen des synthesizers (-> engl. presets) und du kannst alles verändern was du willst
nexus ist ein rompler, d.h. der arbeitet hauptsächlich mit samples, die du nur in sehr geringem maße verändern kannst.
zudem ist sylenth1 (wenn du von der nexus vollversion ausgehst) irgendwie um den faktor 20 günstiger.

um einen guten EDM song zu erstellen reichen beide. allerdings reicht da noch viel weniger wenn du gut bist.

nexus würd ich mir nur holen, wenn du auf die sounds nich verzichten kannst.
sylenth1 bietet deutlich mehr potential für eigenes kreatives arbeiten.

allerdings gibt es auch alternativen zu sylenth, die preis/leistungstechnisch deutlich besser sind.

wenn du hauptsächlich mit presets arbeiten willst, wäre der sylenth sicher zu empfehlen.
wenn du eher selbst schrauben willst, dann wäre für EDM der spire, der massive, der razor und noch viele andere synths die deutlich umfangreicheren alternativen zu sylenth1
(18.06.2016, 15:46)Musik Magier schrieb: IMMER DRAUF HÄMMERN !!!  DYNAMIC IST WAS FÜR WEICHEIER !!!  IMMER DOLLE DRUFF DA !!!
Discord-Infos auf meinem Profil!
Soundcloud
Zitieren
#3
Vielen dank schonmal Smile
Ich möchte zu beginn doch lieber mal mit presets arbeiten das fällt einem ja dann leichter?
Zitieren
#4
Probier doch erstmal den kostenlosen Dune LE. Der klingt stellenweise noch besser als Sylenth1 , wenn du damit umgehen kannst. Nur die Effekte wie Hall oder Delay musst du dann extern hinzufügen, da die kostenlose Beat Edition keine Effekte hat. Da diese aber ohnehin im Original Dune nicht besonders gut sind, verzichtet man auf nichts.

Hier findest du kostenlose Synthesizer in meiner Sammlung, u.a. auch den Dune LE:
https://dl.dropboxusercontent.com/u/8372...resets.rar
Zitieren
#5
Vielen DAnk schonmal!!
Der Dune Synthesizer ist schon richtig nice!!
Aber leider finde ich die passenden Sounds nicht oder ich bin einfach kein geborener Producer..

Kann mir vllt jemand erklären wie man z.B den Part bei 1:15 hinbekommt https://www.youtube.com/watch?v=1KzqbeX_X3k

Vielen Dank Smile
Zitieren
#6
(02.03.2015, 19:02)djtimmity schrieb: Vielen DAnk schonmal!!
Der Dune Synthesizer ist schon richtig nice!!
Aber leider finde ich die passenden Sounds nicht oder ich bin einfach kein geborener Producer..

Kann mir vllt jemand erklären wie man z.B den Part bei 1:15 hinbekommt https://www.youtube.com/watch?v=1KzqbeX_X3k

Vielen Dank Smile

keiner wird als producer oder sound designer oder was auch immer geboren...

dazu gehören immer viele viele jahre lernen, ausprobieren, erfahrung sammeln .. das geht nunmal nicht alles von jetzt auf gleich...

nur weil man die tools hat.. heist das noch lange nicht das man sie dann auch gleich bedienen kann...


ich könnte z.b. ne ganze werkstatt voll mit werkzeugen etc haben.. dennoch weis ich nicht wie man ein auto repariert geschweige denn baut

Es lebe das Holz hihi, bin wieder im Waldfieber BigSmile Zwinker
Die Lautstärke regeln sie mit der Entfernung des Kopfhörers zum Ohr.

Mein Album "Fractal Salat" auf http://quantumdigitsrecordings.bandcamp....full-album
Zitieren
#7
Hii
Ich besitze beide und bin überglücklich.
Beide haben brauchbare sounds für edm produktion (wobei ich am liebsten zu nexus edm 3/ Sylenth vandalism soundbanks greife)
Wenn du auch eigene Sounds kreiren möchtest rate ich dir zu Sylenth 1.
Dafür hat nexus auch pianos und gitarren und geigen.
Von den effekten her finde ich beide basics nice und bieten viele Möglichkeiten.
Was an Nexus noch cool ist, es gibt sequenzen.
Das heisst es gibt bei demjenigen Preset von c1-5 zb Drum Samples und von c5- 10 ein Synth.
Und in nexus bestehen die meisten Presets aus 2- 5 Layers, die du dann alle einzeln nützen kannst.

Viel glück beim entscheiden
lg Jan
Zitieren
#8
ich halte von nexus absolut nichts da es ein rompler ist. genau wie viele andere die nexus ein wenig abkupfern. schade sowas.

für instrumente ala geigen ist sowas natürlich okay. aber wenn du klingen willst wie jeder 0815 EDM produzent (ich kann diesen typischen EDM nicht abhaben, für mich ist da alles 0815 Zunge rausstrecken) dann benutz nexus und die gängigen presetpacks für sylenth.

ich würde zum kaufen den sylenth auf jedenfall vorziehen.

Red

(27.04.2015, 22:24)Fleshdiet schrieb:
[...]Aber wo ist der Song?[...]
[Bild: X7xqcAd.png]

Zitieren
#9
(09.04.2017, 18:39)Jan Becker schrieb: [...] viel glück beim entscheiden [...]

[Bild: YiBOChQ.png]
glaube djtimmity is fertig ... jedoch

(09.04.2017, 23:23)mannibeatz schrieb: [...] sylenth auf jeden fall vorziehen
+1
~greetz~
Zitieren
#10
haha.. da hat jemand was uraltes rausgekramt.

wollte noch meckern das der titel echt scheisse gewählt ist

Red

(27.04.2015, 22:24)Fleshdiet schrieb:
[...]Aber wo ist der Song?[...]
[Bild: X7xqcAd.png]

Zitieren
#11
sorry nichts für ungut! wenn man nen nexus nutzen möchte is mir an sich ein rätsel warum man nicht ganz einfach grundsätzlich zum magix musik maker tendiert!
ps~produzieren geht eigentlich auch anders!!!
~greetz~
Zitieren
#12
Nexus. Du hast fertige Sounds, die du zusätzlich anpassen kannst. Faire Firmenpolitik (bis auf Dongle). Ein "nur-Sampler"/Rompler ist Nexus bei weitem nicht. Gibt viele Synths, die mit Wavetables oder nur einem OSC kommen, aber bei weitem nicht die Soundbiegeinstrumente des Nexus haben. Aktionspreis abwarten.
Menschen, Leben, Tanzen, Welt - oh, oh, eh, ohh, ohh (Wenn Du von Musik "leben" willst.)
Zitieren
#13
empfinde den preis für "complete €4,109" eine frechheit! für das geld lassen sich denke mal die synths anschaffen mit denen die "expansions" geschraubt wurden!
~greetz~
Zitieren
#14
Glaube nicht dass dort schon jemals einer draufgeklickt hat.
Ist ja unverschämt... damit kann man so einiges kaufen.

..............................................................................................................................
Zitieren
#15
(10.04.2017, 19:31)Suplifth schrieb: [...]
ja is wahnsinn!!!
~greetz~
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Question Welche Schriftarten für Plugin erforderlich? AngeX 7 1.219 24.01.2017, 21:18
Letzter Beitrag: AngeX
  Mastering Plugin gesucht Tiles 43 4.648 18.01.2017, 18:06
Letzter Beitrag: Alfred Dope
  welches Plugin für Distortion? Jimbo 20 2.517 09.01.2017, 07:02
Letzter Beitrag: mannibeatz
  VST Plugin HASO 17 1.855 01.12.2016, 11:14
Letzter Beitrag: Musikus
  Native Plugin "FORMS" Was denkt ihr? Rooky 6 896 09.10.2016, 16:16
Letzter Beitrag: mannibeatz



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste