Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Midi-Controller Entscheidungshilfe
#1
Guten Tag liebes Form,
Ich habe vor mir ein Midi-Keyboard zuzulegen und zwar stehen folgende zur Auswahl (andere Vorschläge mit begründung gerne gesehen):
Als erstes wäre da das Arturia MiniLab MKII.
Vorteile: Für den Preis gute Verarbeitung und es besitzt 16 Drehregler. Könnte davon welche in FL Studio belegen.  Gute Software mitgeliefert.
Nachteil: Pads nicht untereinander angeordnet und möglicherweise zu wenig Pads um Loops zu launchen.

Als zweites das Akai MPK mini Mk2.
Vorteile: Viele positive Bewertungen und Bekanntheitsgrad
Nachteil: wenig Pads, sieht ´wie ein Kinderspielzeug aus, zu wenig Knobs

Last but not least das Novation Launchkey Mini MK2.
Vorteil: Anzahl der Pads gut geeignet um Loops einzuspielen und zu launchen.
Nachteil: -

Also für mich steht bis jetzt das Arturia an erster Stelle, dicht gefolgt vom Novation. Ich mag halt die ganzen Automation Clips und das einspielen von Loops. Beides könnte man mit einem Launchpad oder einem Pad´, worauf sich nur Drehregler befinden umgehen oder? Diese könnte ich mir ja bei Bedarf später auch Kaufen. Das Akai habe ich eigendlich nur wegen des Bekanntheitsgrades in die Liste gepackt, aber vielleicht hat es ja echt irgendwelche Vorteile zu den anderen beiden.
Vielen Dank im Vorraus Smile
MfG Nimmyjewtron
Zitieren
#2
Warum keine Fullsize Tasten?
Mit Loops launchen meinst Du, den Performance Mode?
Für ein paar mehr bekommst Du das Launchkey 25 Mk2.. Zwinker
Zitieren
#3
Warum keine Fullsize Tasten?
Spricht eigendlich nichts gegen


Mit Loops launchen meinst Du, den Performance Mode?
Genau das meinte ich. 

Für ein paar mehr bekommst Du das Launchkey 25 Mk2.. [Bild: icon_wink.gif]
Dieses liegt auch noch im Budget, allerdings ist es nicht so leicht zu transportieren wie die anderen, allerdings bin ich diesem auch nicht gerade abgeneigt.
Zitieren
#4
Impact LX 49!?
~greetz~
Zitieren
#5
Das wäre mir zu groß. Ich möchte es zur Not auch im Rucksack transportieren können. Außerdem habe ich dort nicht mehr den Vorteil der vielen Drehregler bzw. frt Padzahl.
Zitieren
#6
Warum nicht gleich ein MPK 25? Passt in den Rucksack und rutscht wenigstens beim Spielen nicht vom Tisch wie das übrige Spielzeug.
Wäre natürlich ein Gebrauchtkauf.
" Das ist Kunst - Mindestens in tausend Jahren! "
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Wink (Und noch eine) Entscheidungshilfe Studiomonitore h66 3 1.581 03.10.2014, 17:45
Letzter Beitrag: xeed
  [Soundkarte] Entscheidungshilfe gesucht Loopinglouie 7 1.361 21.03.2012, 20:27
Letzter Beitrag: Loopinglouie
  Entscheidungshilfe: PCMCIA-Soundkarte Bert 1 910 31.01.2008, 23:51
Letzter Beitrag: Lord van Noise



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste