Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
App um die Smartphone meiner Kinder kontrollieren zu können?
#16
Wenn die Noten darunter leiden, würde ich lieber das Gespräch mit den Kindern suchen als so eine fragwürdige App zur Überwachung zu verwenden. Vor allem, wenn sie schon älter sind (>14), sollte es die Eltern nichts mehr angehen. Denn was man auf dem Handy macht, gehört in den Bereich der Privatsphäre. Ausnahme wäre natürlich, wenn der Verdacht auf irgendwelche kriminellen Aktivitäten besteht.

Tut mir leid, ich helfe sehr gerne, aber sowas unterstütze ich nicht.

Grüße
_______________________________
Musikarchitekt auf SOUNDCLOUD
Zitieren
#17
Na na... Wenn der Thobias und der Andreas da mal nicht unter einer Decke stecken... 
Geschockt
Zitieren
#18
(24.04.2017, 16:11)orbit303 schrieb: Na na... Wenn der Thobias und der Andreas da mal nicht unter einer Decke stecken... 
Geschockt

hatte ich auch das gefühl xD

(27.04.2015, 22:24)Fleshdiet schrieb:
[...]Aber wo ist der Song?[...]
[Bild: X7xqcAd.png]

Zitieren
#19
Passt irgendwie voll zu diesem Thema.

Wir sind Babys.....wir spucken ihnen ins Gesicht.....sie erziehen uns nicht.....



Je origineller deine Musik, desto weniger hilfreich sind Ratschläge.
Quelle: www.delamar.de




Zitieren
#20
Ich finde die Erziehung ersetzt solche Kontroll-Apps.
Nur leider schieben immer wieder gerne Leute die Verantwortung ab, damit sie sagen können: Der hats verbockt.
Zitieren
#21
(27.07.2017, 15:38)Merzoirmur schrieb: Nur leider schieben immer wieder gerne Leute die Verantwortung ab, damit sie sagen können: Der hats verbockt.

DAS (Verantwortung übernehmen) ist das große Problem unserer Zeit - smart (phones/devices), for stu**d people
Menschen, Leben, Tanzen, Welt - oh, oh, eh, ohh, ohh (Wenn Du von Musik "leben" willst.)
Zitieren
#22
Sehe ich auch so, da fällt mir spontan das Bild ein
https://workbuyconsumedie.files.wordpres...d-then.jpg
weiß leider nicht wie man hier Bilder einbindet.
Zitieren
#23
Man kann auch ueber die Konten ( itunes,..) und den Verbindungsnachweisen und prepaid kontrolle und besonders die cloud.. nachvollziehen was da so passiert
Zitieren
#24
Beim Desktop kann man ja über Windows eine whitelist führen, sogar mit Zeiten und allem.
Aber bei Smartphone Android und Apple kenne ich das nicht.
Zitieren
#25
TIPP:
~wenn schon ständig am smartphone gefummelt wird: press~
BigSmile
~greetz~
Zitieren
#26
Oha, wenn das kein Werbelink ist Zunge rausstrecken
Zitieren
#27
Falls sich jemand zum Thema Kind und Erziehung mehr interessiert.

http://www.gewuenschtestes-wunschkind.de...n.html?m=1
Je origineller deine Musik, desto weniger hilfreich sind Ratschläge.
Quelle: www.delamar.de




Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Wohin mit meiner Frage? Worschdmann 2 829 22.11.2014, 09:32
Letzter Beitrag: Jedec
  Eines meiner tollsten Erlebnisse tambour 23 1.930 14.10.2012, 10:31
Letzter Beitrag: orbit303
  Welche Tiere können lügen? patrick blume 12 1.849 07.08.2012, 01:50
Letzter Beitrag: patrick blume
Cool Evolution meiner Mische DJ Weigang 1 617 11.09.2010, 13:03
Letzter Beitrag: azadaza
  Kinder und ihre "Erzieher" elgringo 44 6.488 05.11.2009, 16:02
Letzter Beitrag: dj K.I.R.



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste