Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Midi Eingabe direkt in Piano Roll anzeigen lassen
#1
Hallo Leute Smile

Seit neuestem arbeite ich mich in das Programm Fruity Loops ein. Vieles konnte ich Youtube Tutorials entnehmen, doch nun bin ich auf ein Problem gestoßen, zu dem ich nichts finden konnte. Deshalb habe ich mich nun hier angemeldet und hoffe, dass Ihr mir helfen könnt.
Ich würde gerne wissen, wie ich in FL12 einstellen kann, dass die Eingaben von meinem Akai MPD218 Drumpad, beim spielen direkt in Fruity Loops gespeichert werden, damit ich einen Beat den ich auf dem Drumpad gespielt habe als ''Bausteine'' in der Piano Roll von FPC (dort belege ich die Pads des Drumpads mit Samples) angezeigt werden. Dann würde ich das Pattern einfach in die Playlist einfügen. 
Ich kann die ''Bausteine'' mit der Maus setzen. Ich sehe sogar in der Piano Roll, dass der Samplename orange aufleuchtet, nur wird die Eingabe nicht als ''Baustein'' markiert. 
Kann mir jemand helfen ? Wie stelle ich es ein, dass es beim Berühren des Pads die Eingabe in der Piano Roll angezeigt wird.

Liebe Grüße und schönen Abend !! Smile
Zitieren
#2
Willkommen!

Hast Du es schon mit einer Aufnahme probiert?
Die "Record" Taste befindet sich direkt neben den Start/Stop Tasten oder R auf der Tastatur drücken Zwinker
Ist das Drumpad in den Midi Settings ebenfalls aktiv (enabled)?
Zitieren
#3
Habe ich getan.
Ich gehe folgendermaßen vor. Ich öffne Fruity Loops, dann Channel rack, dann füge ich FPC hinzu und belege die Pads. Dann gehe ich wieder auf Channel rack und klicke rechtsklick und Piano Roll. Piano roll öffnet sich, ich klicke record und dann sehe ich wie die einzelnen Samples aufleuchten in FPC und in der Piano Roll, es bleiben jedoch keine Eingaben gespeichert.
Beim MIDI Pad habe ich in den Einstellungen unter Options-> Midi Settings auf enable geklickt.

P.S. Ich benutze derzeit noch die DEMO Version.

Fragend Fragend Fragend
Zitieren
#4
Klicke mit der rechten Maustaste auf die "Record" Taste. Wenn dort kein Haken vor Notes ist, klicke auf Notes..
Zitieren
#5
(08.05.2017, 19:26)Qbird schrieb: P.S. Ich nutze derzeit noch die DEMO Version.

press
~greetz~
Zitieren
#6
Ich habe bei Notes den Haken gesetzt und immernoch erscheinen keine Bausteine in der Piano Roll Traurig :/

@dENIZ : Ich finde bei dem von Dir verlinkten Theard nur das abspeichern ganzer Tracks auf dem PC. Darum geht es mir nicht. Ich möchte die Projekte nicht speichern. Es geht mir nur darum, dass die Drumpadeingaben in Fruity Loops erscheinen sollen.

Ich glaube ich habe den Fehler gefunden, weiß aber nicht so recht wie ich das Midi Output Einstellungs Fenster öffnen soll um die MIDI-Einstellungen zu korrigieren.
Habe es im FL-Manual unter dem Abschnitt : Using external synthesizers, drum machines & other MIDI devices gefunden. Das Ding ist das Drumpad spielt ja, es gibt Sound, aber es wird nicht in Piano Roll angezeigt.
Ich finde das Midi Out ( Master ) benannte Fenster nicht. Meint Ihr daran könnte es liegen ? Wie komme ich zu dem Fenster?
Außerdem werden da Herstellerangaben gefordert die ich für das Akai MPD218 nicht kenne :/

Update :


Habe Midi Out gefunden und es eingestellt wie es im FL Manual gezeigt wird und leider leuchtet das zugehörige Piano Roll Sample auf, es wird jedoch kein Baustein in die Piano Roll gesetzt

Liebe Grüße !!
Zitieren
#7
Am Midi Out wird es nicht liegen!
Du könntest noch schauen ob in den Midi Settings zum MPD "generic controller" ausgewählt ist, falls nicht dann ändern.
Das wären dann fast alle Ideen, wenn die Aufnahme nicht funktioniert... zumindest das Drumpad funktioniert..
Zitieren
#8
In den Setting ist der MPD als generic controller ausgewählt ja... Mist.
Kann doch nicht sein ? Ich muss doch was übersehen haben.

HABS VERSTANDEN !!

Mein Problem war ich habe zwar auf Record gedrückt, aber nicht in der Piano Roll auf Play.
Ich habe es jetzt so gemacht dass ich Record gedrückt habe, dann Play in der Pian Roll. Der Takt wird vorgegeben und dann kann ich spielen. Wenn ich dann auf Pause drücke werden die Noten in der Piano Roll angezeigt Smile

Lässt es sich so einrichten dass sie direkt beim spielen angezeigt werden ?

Außerdem hätte ich noch eine Frage :

Wie bekomme ich Sounds die ich beispielsweise bei Harmless DEMO einspiele in die Piano Roll oder in die Playlist ? Geht das nur mit der Vollversion ?
Habe es nämlich genauso versucht wie eben mit dem Drumpad. Habe Harmless in Channel Rack geöffnet. Dann die Piano Roll dazu. Auf Record und anschließend Everything gedrückt.
Dann in der Piano Roll oben auf play, der Takt fängt an, ich klicke mit der Maus im Offenen Harmless eine Melodie und die Noten erscheinen nicht in der Piano Roll.
Zitieren
#9
Das funktioniert nich über die GUI des Plugins!
Entweder auf der Computertastatur (Strg T zum umschalten auf Keyboardmodus) oder auf den Pads die Melodie "einhämmern" Zwinker
Zitieren
#10
Also wenn ich in Harmless während des Record Modus mit einem Midi Keyboard spiele werden die Noten gespeichert - nur - mit der Maus nicht. Hab ich das richtig verstanden ?
Zitieren
#11
Genau, wenn Du aber das Keyboard in den Channelsettings nutzt dann schon Zwinker
Zitieren
#12
Vielen Dank Smile

Und gibt es eine Möglichkeit direkt beim Anschlagen des Pads während des Record Modus die Note in der piano roll anzeigen zu lassen oder geht das bei Fruity Loops nicht ?
Habe in Videos bei yt gesehen, dass bei Logic zum Beispiel, die Noten sofort erscheinen wenn sie auf dem Pad / Midi-Keyboard gespielt werden.

Lg !
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Hilfe bei Midi Controler monumentos 4 583 01.06.2017, 16:51
Letzter Beitrag: Lkas86
  [Midi-Controller] MIDI Controller selber bauen! Subbestionix 7 4.348 02.02.2017, 13:51
Letzter Beitrag: Alfred Dope
  Roland TB-3 mit FL11 über Midi synchronisieren Frequenzberater 30 16.087 14.11.2016, 22:03
Letzter Beitrag: DJ Bluebull
  Roland Integra 7 VST(Editor) empfängt keine Midi Noten Oticus 3 1.919 12.09.2016, 13:40
Letzter Beitrag: h66
  Kleines MIDI-Keyboard Onauc 5 2.208 04.08.2016, 18:55
Letzter Beitrag: Sukey



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste