Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kündigungsfristen (aber sowas von OFFTOPIC)
#1
Big Grin 
Guten Abend Die Herren und Damen(?),



Wäre bei einer Kündigungsfrist von 1 Tag während der Probezeit von 6 Monaten folgendes möglich? :


- Arbeitsverhältnis startet am 08.05.2017

- Kündigung wird am 10.05.2017 erstellt/verschickt

Somit wäre doch eine fristgerechte Kündigung am 11.05.2017 und ich müsste dann am 12.05.2017 nicht mehr arbeiten oder?



Vielen Danke Smile

"Don't forget Emotions in your tracks" Musizieren



Zitieren
#2
Gegenfrage, gibt es einen Vertrag und was steht da drin?
Also bezüglich Kündigung!?

Meist wird die Kündigung zum nächsten 1. oder Ende des selben Monats wirksam, wenn nicht anders im Vertrag geregelt.. bin kein Jurist!
Zitieren
#3
(10.05.2017, 00:00)Daniel schrieb: Wäre bei einer Kündigungsfrist von 1 Tag während der Probezeit von 6 Monaten folgendes möglich? :

"Don't forget Emotions in your tracks" Musizieren



Zitieren
#4
(10.05.2017, 00:41)Fruity Phil schrieb: gegenfrage: gibt es einen vertrag und was steht da drin?

press
~greetz~
Zitieren
#5
guck mal hier:
https://www.arbeitsrecht.org/arbeitnehme...ochenende/

gehe stark davon aus, dass die Frist mind. 14 Tage betragen muss (außer es ist tariflich anders geregelt)

Wenn Du aber selbst da weg willst, dann müsste Deine Rechnung stimmen.. . BigSmile
-------------------------------------------------------------

BigSmile CaBa's Youtube Kanal BigSmile
Zitieren
#6
(10.05.2017, 11:18)Dr. Sommer schrieb: gehe stark davon aus, dass die Frist mind. 14 Tage betragen muss (außer es ist tariflich anders geregelt)

Nunja hab ein Teilzeit Vertrag ....und bei Kündigung steht das ich ab Arbeitsbeginn innerhalb der ersten 2 Wochen eine Kündigungsfrist von 1 Tag habe.

"Don't forget Emotions in your tracks" Musizieren



Zitieren
#7
Dann steht ja alles wichtige im Vertrag Zwinker

Deniz: Ich wollt mich jetzt nicht weiterbilden, trotzdem thx Zwinker
Zitieren
#8
(10.05.2017, 13:35)Fruity Phil schrieb: dENIZ: wollt mich jetzt nicht weiterbilden?

~war ja an DANIEL gerichtet phil: X'DDD~
~greetz~
Zitieren
#9
Ein Vertrag kann alles mögliche beinhalten... heißt noch lange nicht, dass der Rechtskonform ist... BigSmile

Also wenn Deiner kein Tarifvertrag ist, ist die Wahrscheinlichkeit immens hoch, dass diese "1 Tag Kündigungsfrist" ungültig ist!
ABER... wenn DU da sowieso raus willst, dann CARPE OCCASIONEM.... D

Wenn nicht, musst Du überlegen, ob Du den Rechtsweg gehen willst... ob sich das wegen 14 Tage stressmäßig lohnt...

Alle Angaben natürlich ohne Flinte!! BigSmile BigSmile BigSmile
-------------------------------------------------------------

BigSmile CaBa's Youtube Kanal BigSmile
Zitieren
#10
(10.05.2017, 16:00)dENIZ sOUNDZ schrieb:
(10.05.2017, 13:35)Fruity Phil schrieb: dENIZ: wollt mich jetzt nicht weiterbilden?

~war ja an DANIEL gerichtet phil: X'DDD~

Au
habs jetzt kapiert Zwinker

----

Daniel, dann red doch mit denen und teile ihnen deinen Kündigungswunsch mit (nimm die Kündigung gleich mit) -
ist bestimmt die eleganteste Lösung?
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Hallo! (Etwas spät, aber doch ^^) Taquis 13 1.083 09.11.2014, 14:54
Letzter Beitrag: Alrie
  [gelöst] Suche Track hab aber nur ne bestimmte markante Zeile dafür?! Rooky 6 930 02.11.2014, 01:04
Letzter Beitrag: Alrie
  Ein wenig verspäter, aber ja .... Alfred Dope 3 238 31.10.2013, 09:47
Letzter Beitrag: Boron Carbide
  Jetzt aber teebeat 6 280 11.09.2013, 19:43
Letzter Beitrag: Musikus
  Fairytale Gone Bad Remix....aber welcher? touchman 5 1.004 15.06.2011, 16:10
Letzter Beitrag: touchman



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste