Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Frage
#1
Hallo Gemeinde,

ich habe drei Töne mit einem Delay versehen, das dann ausklingend ist ( 1/2 PP) und ich möchte mit genau diesen Delaytönen die weitere Mello bei einem Übergang spielen. Nehme ich den Grundton, kommt dieser voll laut rein; ändere ich den Atk und automatisiere den Pegel, so klingt es nicht so, wie ich es haben möchte.
Wie löse ich denn das? Ich hoffe ich hab's gut genug erklärt. Smile
->Soundbeispiel im Anhang




.mp3   Test_3.mp3 (Größe: 87,34 KB / Downloads: 21)

Freue mich auf eure Antworten.


Soundcloud


Zitat:Große Glocken haben ein sehr langes Sustain
Zitieren
#2
Wenn ich die Nummer richtig verstanden habe würde ich der einfachheit halber den Ton in mit der Velocity etwas runterschrauben!? So änderst du nichts an der Melo ect. Wenn es nur um einen "exakten" Teil des Tracks geht musst du dir halt einfach den Channel kopieren und den Rest dann normal laufen lassen Smile Danach kann die Playlist ja normal laufen.

Glaube aber um ehrlich zu sein nicht dass es das ist was du meinst. Wenn du uns anhand einer Demo aufzeigen (zeigen ^^) würdest was genau das Problem ist, würde ich dir bestimmt helfen können Smile
Zitieren
#3
Wenn sich der Ton nicht verändern soll dann würde ich sagen du schmeißt einen sehr langen Delay und Reverb rauf, exportierst das und versuchst es dann zu schneiden.
Andernfalls könntest du die "Dry" - Regler automatisieren, die stehen ja für den unbearbeiteten Grundsound

Hoffe das hat irgendwie geholfenSmile
Zitieren
#4
Das mit dem Schneiden ist eigentlich ne gute Idee. Könnte mir explizit den Ton raussuchen und den dann spielen und diesen wiederum mit nem Delay versehen. :-)
Mal sehen, ob ich das so genau hinbekomme.
Die Velocity kann ich in diesem Fall nicht ansteuern. Das liegt am VST, das ich verwende. Scheint dafür keinen Support zu haben. :/


Soundcloud


Zitat:Große Glocken haben ein sehr langes Sustain
Zitieren
#5
moin leute, ich finde einfach nicht heraus, wo man hier im forum fragen stellen kann. wenn ich in meiner playlist 2 tracks übereinander liegen habe, dann regelt der eine den anderen runter, wie kann man das vermeiden? könnt mir das gerne privat schreiben, anstatt hier unter dem falschen thread
Zitieren
#6
(25.05.2017, 20:28)bugfish schrieb: moin leute, ich finde einfach nicht heraus, wo man hier im forum fragen stellen kann. wenn ich in meiner playlist 2 tracks übereinander liegen habe, dann regelt der eine den anderen runter, wie kann man das vermeiden? könnt mir das gerne privat schreiben, anstatt hier unter dem falschen thread

Du kannst auf ein Forum gehen und oben rechts steht "Thema erstellen". BigSmile
Verstehe aber gerade auch nicht ganz was du meinst bzw. ich kenne das nicht.
Rumprobieren, nicht verzweifeln, viel Glück BigSmile
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Question Dringende frage zu FL 11 Version (Schüler) Razer 20 3.674 15.05.2017, 13:02
Letzter Beitrag: Qbird
  [FRAGE] Melodie aus sample raus schneiden? trapy 2 670 05.12.2016, 05:56
Letzter Beitrag: dENIZ sOUNDZ
  [FL 12] Frage zu Piano Roll Mafiose 1 645 17.10.2016, 20:29
Letzter Beitrag: mannibeatz
  alte Frage, Antwort nochmal gesucht Elektro Typ 19 1.152 17.09.2016, 19:25
Letzter Beitrag: mannibeatz
  Frage zu Monitorboxen und Produktion Hoogo 20 2.526 17.09.2016, 02:55
Letzter Beitrag: mannibeatz



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste