Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Experimente-Thread
#1
Shy 
Ihr kennt das ja sicherlich: Man fängt was an und weiß dann nicht mehr, wie man weitermachen soll bzw. man verliert die Lust daran. Übrig bleibt ein nicht fertiggestellter Track. Zum Wegwerfen aber eigentlich auch zu schade, denn dann hätte man sich die ganze Mühe schließlich umsonst gemacht.

Daher dachte ich mir, einen Thread zu eröffnen, wo man seine unfertigen Tracks/Beats reinstellen kann oder auch (interessante) Soundexperimente/Akkordfolgen/Melodien etc., die beim Rumspielen in der DAW entstanden sind. Vielleicht kann es hier für den einen oder anderen auch inspirierend sein. Smile

Ich mache mal den Anfang: 



.mp3   #1.mp3 (Größe: 3,09 MB / Downloads: 29)
_______________________________
Musikarchitekt auf SOUNDCLOUD
Zitieren
#2
Hey! 

Gute Idee finde ich! So ein Sammelthread ist gut, damit man nicht für jeden Mist was neues eröffnen muss. Smile

Hier ist n Track von mir; noch nicht fertig aber auf dem besten Weg dahin. Keine Ahnung was für ein Genre das sein soll (mein bester Vorschlag wäre ja so "Experimental Trap" oder so), also wenn ihr was habt immer her damit! Nix ist großartig gemixt oder gemastert. Tue mich etwas schwer damit einen zweiten Drop zu kreieren, der anders als der Erste ist, aber dennoch das gleiche Feeling mitbringt. Werde wohl noch Variationen in den Teil zwischen erstem und zweitem Drop einarbeiten, vmtl sogar ne andere Melodie, aber bis auf diese beiden Sachen (und natürlich Mix&Master) ist der Track relativ fertig. 


https://soundcloud.com/zabric/pale-skin/s-Tx3bW 


Edit: Kann mir wer erklären, wie man SC hier einbettet? Der "Einbetten"- Link von SC funktioniert scheinbar nicht richtig... :'D
Zitieren
#3
Finde ich persönlich keine schlechte Idee. Noch geiler würde ich es finden, einer stellt was rein und die andere User würden versuchen daraus etwas zu machen.
Grundvorrausetzung wäre, dass jeder schreibt wie er das gemacht hat, mit welchen Instrumenten und so weiter. Wo jeder ungefähr nachvollziehen kann wie man zu solchen Endergebnis gekommen ist. Meinetwegen als Beispiel:

-Als MIdi umgewandelt in Cubase reingeladen
-Beat mit FL Studio als ReWire (mache ich persönlich zu gerne)
-für den String (VSTi X) (Efecte VSTe X)
-Kick Hihats Sampler Pack sowieso bearbeitet mit ....(FX VSTe X)
-Bass mit den VSTi oder Hardware X
-und so weiter und so weiter


Gerade weil ja das Forum dazu dienen sollte, User helfen User. Können natürlich auch weitere Regeln mit bei sein. Nur mit FL und internen Plugins, Ausnahme Freeware, oder so.

Nur ein weiterer Vorschlag.
Zitieren
#4
Geile Idee! Ich allerdings würde dann aber auch Stems inform von Midis oder gleich das ganze FL Projekt was angefangen wurde mit schicken. Der Einfachheit halber, das man den ganzen Kram nicht selber sich raus ziehen muss.
Zitieren
#5
Hier habe ich mal wieder was:



.mp3   Test.mp3 (Größe: 1,35 MB / Downloads: 11)

Ist aus der Experimentierphase zu meinem nächsten Track entstanden. Smile
_______________________________
Musikarchitekt auf SOUNDCLOUD
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  DJ FAQ-Thread BigTune 100 8.178 08.09.2015, 06:27
Letzter Beitrag: nkn80
  Der Mainstream-EDM Thread breakshooter 11 2.539 27.04.2015, 22:50
Letzter Beitrag: breakshooter
  Klingen Röhren wirklich besser? Zweifel aus Altem Thread... KIvschranz 1 967 24.08.2014, 15:42
Letzter Beitrag: Musik Magier
Cool Der 90er Thread DropTheSound 63 7.266 29.11.2013, 20:32
Letzter Beitrag: Boron Carbide
Wink Der "Ich mach dir ein Logo/Avatar/CD Cover" Thread. Rufus 179 31.155 18.03.2012, 21:23
Letzter Beitrag: Drummerboy96



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste