Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mixerchannel duckt nach Default Preset immernoch
#1
moin habe ne fremde FLP hier und da ist ein Mixerchannel der Sidechain mässig geduckt wird, er ist mit keinem anderen Channel verbunden (linked), hatte nur EQ und Reverb drauf. Habe den Default Mixerstate draufgezogen, nun ist der leer, duckt aber immernoch. Wie krieg ich das weg? Initialized Controls sind auch schon alle gelöscht
Zitieren
#2
Anscheinend hast du eh schon alle Möglichkeiten ausprobiert.

Dann mach als Notlösung mal einen neuen Peakcontroller in einem freien Slot (zu diesem Pegel), der nix macht. BigSmile
Zitieren
#3
das einzige was mir noch in den sinn käme wäre eine event automation innerhalb eines patterns, also beim volume knob im channel rack oder in den channel settings rechtsklick -> edit events, oder ein sample mit nem aktiven envelope wo die attack etwas hochgeschraubt ist
oder ein automation clip für eins der o.g. dinge in der playlist aber das ist es wohl eher nicht xD

Zitieren
#4
also ich habe die FLP komplett aufgeräumt sämtliche Sachen gelöscht die ich nicht brauche, keine Automations mehr drin auch unter initialized controls alles gelöscht, nur noch die Samples die ich will und diese schön in Reih und Glied geordnet im Rack und im Mixer BigSmile habe den betroffenen Channel komplett leergefegt und seinen Platz einfach jetzt auf die Nummer 99 verschoben damit er mir nicht auf die Nerven geht BigSmile
Zitieren
#5
Wie öfters;o)
Browser > Pattern > Initials > entsprechende Automation löschen.
Menschen, Leben, Tanzen, Welt - oh, oh, eh, ohh, ohh (Wenn Du von Musik "leben" willst.)
Zitieren
#6
(21.07.2017, 14:11)h66 schrieb: Wie öfters;o)
Browser > Pattern > Initials > entsprechende Automation löschen.

->
(21.07.2017, 01:10)Bauch schrieb: [...] auch unter initialized controls alles gelöscht [...]

;o)
Red
http://www.hadal-mastering.com: Günstig & Schnell
http://www.em-school.com: FL Unterricht in Berlin
https://discord.gg/4rXRWPe: Unser Discord

10% Rabatt auf Erstkauf bei KiloHearts:
https://kilohearts.com/claim/evyi
Zitieren
#7
Rechtsklick auf den regler und " link to Controller" dann reset
FL STUDIO 20 FUER MAC & PC im http://www.flstudioshop.de
Instagram: flstudio_phil
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Nach Split by Channel alles gleichzeitig untereinander legen? Miez 11 456 15.09.2018, 22:14
Letzter Beitrag: tambour
  FLP ändert nach dem Exportieren und Schließen den Pitch/Scale eines Sounds Miez 16 629 10.09.2018, 16:22
Letzter Beitrag: Miez
  [FL 12] Woran Preset-Einstellung erkennen charliekay74 15 868 03.09.2018, 20:51
Letzter Beitrag: charliekay74
  FL 20 - Noten werden im Pianoroll nach Aufnahmestop zerstört Tiles 2 294 25.07.2018, 10:40
Letzter Beitrag: Fruity Phil
  BPM nach EXPORT leicht verschoben Marv123 1 284 25.07.2018, 10:31
Letzter Beitrag: Fruity Phil



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste