Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
gruselige Filmdialoge samplen
#1
moin ich bin grad an nem Song dran der von der Stimmung her so Horror mäßig ist also gruselig, beängstigend. Es kommen Schreie usw. vor und ich suche jetzt eine Stimme die ein paar Sachen sagt die dazu passen. Auf Englisch natürlich. Zb. jmd der gerade ausdrückt wie geisteskrank er ist oder wie am Ende er ist und durchdreht und sowas.

Da dachte ich mir es gibt doch sicherlich legendäre Filmszenen wo man den Dialog samplen könnte. Da ich aber keine Filme schaue und keine Ahnung von diesen ganzen Topfilmen habe, frage ich hier mal nach ob jmd ne Idee hat? 

Welche gruseligen Filmzitate könnte man nehmen

achso Nachtrag es sollte ein Mann sein der da spricht
Zitieren
#2
~greetz~
Zitieren
#3
......

es soll gruselig und nicht lustig sein
Zitieren
#4
hmm also finde den hier schon ziemlich gruselig Zwinker

[Video: http://<a href="https://youtu.be/ZnME0zy...5o?t=1</a>]

Zitieren
#5
press
~greetz~
Zitieren
#6
press
~greetz~
Zitieren
#7
meint ihr das ernst?
Zitieren
#8
ganz ruhig^^ (ich finde meins aber wirklich gruselig)

ist schwer cleane vocals aus filmen zu bekommen, nicht allein aus rechtlichen gründen

aber hab zufällig so "grusel" packs auf dem rechner, wenn du dich ein wenig geduldest kann ich es dir uploaden

Zitieren
#9
Geil ich Feier das BigSmile
Zitieren
#10
hier

https://www.youtube.com/watch?v=Dx-DT8wUY80
Zitieren
#11
(08.08.2017, 19:09)Bauch schrieb:
jmd der gerade ausdrückt wie geisteskrank er ist und sowas

press
~greetz~
Zitieren
#12
ich würde einen public domain film nehmen da hat man dann keine probleme und die sind auch recht alt was sowieso ne gute horror athmo macht..
Zitieren
#13
Such bei Youtube nach "horrorfilm-quotes" oder sowas, da wirste sicher fündig. Musst dir halt n bisschen Zeit nehmen und die Zitate durchhören, ob was passendes dabei ist.
Zitieren
#14
Wie ist das denn dann mit den Rechten? Spielt da das Alter der Filme eine Rolle? Hab da auch so einen Track mit zwei Worten aus einem Film und würde den gerne öffentlich machen.
Zitieren
#15
Ohne Erlaubnis des Urhebers darfst du nichts samplen und öffentlich machen. Diejenigen die es tun, haben entweder die Lizenz dazu oder machen es illegal. Die Tatsache dass viele auch ungeschoren davonkommen, weil wo kein Kläger auch kein Richter ist, steht nochmal auf einem anderen Blatt. Das kann ich hier jedoch nicht empfehlen (:

Edit:
Von "Public Domain" Filmen weiß ich allerdings nichts und möchte daher keine Aussage dazu machen!

Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Austausch/Diskussion(Keine Frage)Zum Thema Remixen/Vocals Samplen Age of Darkness 0 1.043 07.03.2017, 19:55
Letzter Beitrag: Age of Darkness
  Grundsatzentscheidung zum samplen BigBoy32 1 907 31.05.2016, 16:44
Letzter Beitrag: Calli
  Wie weit darf man eigentlich Samplen? BigTune 4 1.276 05.01.2014, 13:22
Letzter Beitrag: mastacut
  Noch Mal eine Frage zum Samplen von Liedern... Gio 7 5.688 14.07.2012, 11:15
Letzter Beitrag: CJoe
  Kurze Frage zum Samplen HDBeats 1 957 13.06.2012, 18:25
Letzter Beitrag: tzui



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste