Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Djing
#16
Hoffentlich werden nicht alle DJs über einen Kamm gekehrt weil ein paar EDM Vögel Karneval daraus gemacht haben. Es gibt zum Glück noch sehr viele DJs die das nicht zu einer Slapsticknummer machen. DJing ist eine Kunst. 
Chris Liebing, Jeff Mills, Richie Hawtin, Tom Novy, Monika Kruse oder Carl Cox machen und leben das seit vielen Jahren und sie nehmen es ernst. 
Gott sei dank gibt es noch eine (elektronische) Welt außerhalb von Guetta, Aoki und Konsorten...
Zitieren
#17


„Über Musik zu reden ist wie über Architektur zu tanzen.“
Frank Zappa, US-amerikanischer Komponist und Musiker


Zitieren
#18
Mir ist gleich zum....[Bild: 14.gif]
Je origineller deine Musik, desto weniger hilfreich sind Ratschläge.
Quelle: www.delamar.de




Zitieren
#19
lol

naja finde es trotzdem irgendwie doof ich mein der Zuschauer hat ja nix davon BigSmile
Zitieren
#20
(15.09.2017, 15:26)mark mccormick schrieb: meistens vom band.

(15.09.2017, 16:45)inuff schrieb: viel ist auch show.

nicht im 'underground'. meistens trifft man diese vögel im 'mainstream' an. unfassbar das dafür überhaupt geld gezahlt wird oder? der "HYPE" macht es möglich.

(15.09.2017, 20:06)1050Ti schrieb: ich frag mich nach dem sinn eines DJs.

eigentlich :-( music, music, music usw.. es macht spaß die meute ausrasten zu lassen. ein guter musiker entwickelt seinen eigenen style was die crowd mag. geh einfach einmal zu einem der unten genannten, dann merkst du was eigentlich geht.

(15.09.2017, 22:42)orbit303 schrieb: Chris Liebing, Jeff Mills, Richie Hawtin, Monika Kruse oder Carl Cox machen und leben das seit vielen jahren und sie nehmen es ernst. DJing ist eine Kunst.

sven väth, marco carola, adam beyer, oliver bondzio, pascal feos, thomas chrome, thomas schumacher, pierre (rip. mein Freund) um noch ein "paar" zu nennen.
~greetz~
Zitieren
#21
press


~greetz~
Zitieren
#22
(16.09.2017, 00:51)1050Ti schrieb: lol

naja finde es trotzdem irgendwie doof ich mein der Zuschauer hat ja nix davon BigSmile

Na der weiß das ja nicht sonst wär er ja woanders Zunge rausstrecken also hat er schon was von. Hat seinen Lieblingsstar getroffen und war am raven, was willste mehr?

Klar ist es Scheisse was der mainstream da bringt. Aber einfach nicht feiern und drauf einlassen und gut is BigSmile.

Ich kenne n hauufen DJs die nen echt krassen Job abliefern. Genetic.krew ist einer von denen. Aus meiner musik-crew aus nürnberg damals. Der typ hat so eine energie. Genau wie the widdler oder andere freunde..  
Auch die touchen viel feinheiten an den fadern rum und berühren diese nur Bruchteile einer sekunde. Aber drehen sie eben auch und machen so feinabstimmungen. DJing is nicht nur der überlaufen von einem track in den nächsten. Man mischt mehrere tracks aufeinmal zusammen, switcht schnell zwischen 2, scratcht jeh nach genre, reagiert auf die crowd und spielt was die wollen.
 Also nicht dich fragen sondern wie sie tanzen und scheinbar für eine laune haben. Man teased den nächsten track schon vorher an damit sie such freuen und co.. hat ne spannungskurve im set also powermomente aber auch was ruhigeres zum runterkommen. 

Ist also mehr als nur 2 sachen zusammenmischen.
Meistens zumindest

Red

(27.04.2015, 22:24)Fleshdiet schrieb:
[...]Aber wo ist der Song?[...]
[Bild: X7xqcAd.png]

Zitieren
#23
um etwas zu erklären: arbeiten am mixer ohne etwas wahrzunehmen entspricht 'normalerweise': der potenziell nächste track wird auf 'KOPFHÖRER' vorbereitet.
~greetz~
Zitieren
#24
(16.09.2017, 03:53)dENIZ sOUNDZ schrieb: pierre;
entschuldigt;
rip;
~greetz~
Zitieren
#25
(17.09.2017, 02:53)dENIZ sOUNDZ schrieb: der potenziell nächste track wird auf 'KOPFHÖRER' vorbereitet.

Nicht zwangsläufig, hab schon häufiger ohne Kopfhörer aufgelegt und gerade wenn es gutes Stereo Monitoring gibt, braucht man wenn man die Tracks kennt kein vorhören.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
myBB fragen zum djing crayxx 16 1.984 25.07.2014, 16:44
Letzter Beitrag: crayxx
  Interessantes Video über Live-DJing with synchronized visuals openMind Music 0 766 30.08.2012, 11:53
Letzter Beitrag: openMind Music



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste