Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
FL Studio 20 - Was wollt ihr, was erwartet ihr?
#46
normalerweise werden die settings der jeweiligen vorgängerversion übernommen. entferne einmal die 11'er version wenn sie nicht zwingend gebraucht wird.
~greetz~
Zitieren
#47
EuCon Unterstützung! Aber das wird Image Line niemals geschissen bekommen
_________________________________________________________________________________________________________________
http://soundcloud.com/AlfredDope
Zitieren
#48
Was ich sehr gut heißen würde, wäre einfachere Automation wie in Logic Pro X. Das die Automation in FL etwas komplizierter ist hat mich am Anfang etwas "abgeschreckt". In Logic muss man einfach nur den A-Knopf drücken und schon kann man alles bearbeiten.
Zitieren
#49
(24.10.2017, 14:53)dENIZ sOUNDZ schrieb: normalerweise werden die settings der jeweiligen vorgängerversion übernommen. entferne einmal die 11'er version wenn sie nicht zwingend gebraucht wird.
es gibt die "versteckte" option bei der installation "clear settings" wenn man das umschaltet auf "migrate previous versions" (glaube) dann sollte das funzen

(24.10.2017, 15:14)Alfred Dope schrieb: EuCon Unterstützung! Aber das wird Image Line niemals geschissen bekommen
eucon nicht aber hast es ja mittlerweile hinbekommen! Zunge rausstrecken
HUI oder? 
(10.12.2017, 13:22)Intrust schrieb: Was ich sehr gut heißen würde, wäre einfachere Automation wie in Logic Pro X. Das die Automation in FL etwas komplizierter ist hat mich am Anfang etwas "abgeschreckt". In Logic muss man einfach nur den A-Knopf drücken und schon kann man alles bearbeiten.
wird nie kommen.. das ist einer der punkte die FL so unique machen.. keine automationen die versteckt sind und trackgebunden sind wie in logic.
das ist geschmackssache. ich finde die automationen in FL weitaus geiler als in bisher ALLEN anderen DAWs die ich benutzt habe. und das ist ein ganzer haufen.

Red
http://www.hadal-mastering.com: Kostengünstig & Schnelles Mastering (oder meld dich bei tom.apell at hadal-mastering.com)
http://www.webweave.de: (im aufbau): Wir bauen dir deine Webseite
http://www.em-school.com: Ich unterrichte FLStudio in Berlin

https://discord.gg/4rXRWPe: Unser FL-Discord server
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  FL Studio 9 & Fl studio 10 vergleich freshice844 30 7.260 14.08.2011, 18:09
Letzter Beitrag: Musik Magier



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste