Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wie mache ich diesen Sound? Sticky?
#16
Danke für den Auszug Smile

Zitat:wie man sieht isses auf samples ausgelegt aber auch auf presets anzuwenden von primeloop

Na Samples ist ja mal ne ganz andere Geschichte als Reglereinstellungen. Samples stehen natürlich unter Urheberrecht. Aber doch keine Reglerstellungen. Und darum gehts mir eigentlich. Ich sehe da einfach keine rechtliche Grundlage dafür auch nur irgendwelche Einstellungen einer Software schützen zu lassen. Und das kam mir auch noch nie unter. Und ich treibe mich eigentlich viel in der Softwarewelt rum als Entwickler. Das Ureheberrecht an der Software liegt immerhin beim Softwarehersteller, nicht beim Presetsbastler.

Was du schützen kannst sind Grafiken, Samples, Manual, etc. . Und was du bei einer Presetsammlung kaufst sind nicht die Presets, sondern die Sammlung der Presets an sich. Und ich denke mal dass das hier greift, wenn überhaupt. Das ist das gleiche Ding wenn einer Freeware Samples als Pack verkauft. Das Pack als solches steht dann zwar in seiner Zusammenstellung und mit dem ganzen Begleitmaterial unter Copyright. Die Samples bleiben aber frei. Das wird hier und da mit Public Domain Content gemacht. Oder auch mit Open Source Code. So manch Blender Addon Entwickler verhökert inzwischen sein Addon auf dem Blender Market, obwohl das eigentliche Addon unter GPL steht ...

Was die in ihre EULA reinschreiben muss auch nicht unbedingt rechtlich bindend sein. Da steht viel zu oft schlicht und ergreifend Unfug drin. Frei nach dem Motto, probiern kann man es ja mal. Wichtig ist was deutsches Recht und EU Recht dazu sagt.

Natürlich bin ich kein Anwalt. Und leider finde ich zum Thema sehr wenig bis gar nichts. Aber genau das ist der Punkt. Denn wenn da irgendwas dran wäre, wenn man wirklich Presets patentieren oder unter Copyright setzen könnte, dann müsstest du verdammt viel Diskussion darüber im Netz finden. Und ich glaube die Hersteller wären dann die Ersten die die Dinger unter Copyright stellen würden ^^

Es bleibt spannend ^^

EDIT, das wurde hier sogar schon mal diskutiert http://www.flstudio-forum.de/showthread.php?tid=24036

Free Game Graphics, Freeware Games http://www.reinerstilesets.de
Die 3D Community http://www.3d-ring.de
Zitieren
#17
Kein Sticky "Wie mache ich den Sound", sondern ein Sticky "Wie frage ich zielführend nach der Antwort zu 'Wie mache ich diesen Sound?'"!
Es ist ein Unterschied zu helfen, wenn jemand sagt, 'hör dir mal 12 Minuten dieses youtube Video an' und dann kommt die Nachfrage 'meintest du das 'zusch' oder das 'njäääähn' ODER der Fragende "schneidet" den Sound/die Stelle raus und stellt diese hier ein. Die Mittel dazu hat er mit FL Studio und wenn der Fragende nicht mal bereit ist, diese Basics sich anzueignen, macht es auch keinen Sinn, "Lösungen" zu nennen (bspw. ne Pulswelle mit hartem Decay und kurzem Attack auf dem ein Cutoff mit längerem Attack ist), weil dieses dann auch nicht verstanden werden kann.
Menschen, Leben, Tanzen, Welt - oh, oh, eh, ohh, ohh (Wenn Du von Musik "leben" willst.)
Zitieren
#18
ahhhhhh das ergibt schon mehr sinn

red
http://www.hadal-mastering.com: Kostengünstig & Schnelles Mastering (oder meld dich bei tom.apell at hadal-mastering.com)
http://www.webweave.de: (im aufbau): Wir bauen dir deine Webseite
http://www.em-school.com: Ich unterrichte FLStudio in Berlin

https://discord.gg/4rXRWPe: Unser FL-Discord server
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Question Wie bekomme ich diesen Bass hin? NaaN 3 766 04.11.2017, 00:19
Letzter Beitrag: Obscuritas
Smile suche nach VST/Plugin für Deep/Tropical House Sound wie von Lost Frequencies Klangspektrum 3 983 26.10.2017, 23:41
Letzter Beitrag: dENIZ sOUNDZ
  Wie bekomme ich diesen Synth hin? flol 1 727 16.10.2017, 17:13
Letzter Beitrag: mannibeatz
Question Nichts was ich mache klingt gut... Hilfe? :( Onauc 16 4.133 10.10.2017, 13:30
Letzter Beitrag: 21 Cleavage
  Sound Design Sammlung Umfrage Musik Magier 17 3.854 13.06.2017, 14:00
Letzter Beitrag: dENIZ sOUNDZ



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste