Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
andere Arten von EQ
#1
welche Arten von EQ, der einem bildlich zeigt was Sache ist gibt es noch außer die Art vom Parametic EQ 2?

Gibt es auch sowas wie ein Säulendiagramm? hab diesbezüglich schon gegooglet aber nix gefunden
Zitieren
#2
Also wenn es nicht um die 'Arten' von EQ geht, sondern nur um die graphische Darstellung: apEQ oder Fabfilter haben quasi ein 'Säulendiagramm'.
https://www.youtube.com/watch?v=RYRGKw1rz1k
https://www.youtube.com/watch?v=p_-PjWts3nI
Zitieren
#3
wow danke der apEQ ist ja mal richtig nice!
Zitieren
#4
gibt da sehr viele... nicht umbedingt als "säule" aber schon so als normale analyzer sicht... so die typische spektogram ansicht... (wie z.b. in span oder so.. also nur als beispiel span ist kein EQ nur n analyzer..)

ich persönlich find aber zum EQing diese etwas andere art die FL nutzt.. eben sozusagen so eine art spektograph ohne bewegung oder spektogram in der drauf sicht oder so BigSmile ... sehr angenehm zum EQing... da man zum einen stehende resonanzen gut erkennt und zum anderen es ja eher um die gewichtung geht und nicht darum einen bestimmten wert rauszulesen...

also wenn ich ein track analysieren will wäre so eine ansicht natürlich nichts... aber zum EQing muss ich sagen ist das ein sehr interessanter ansatz und find ich mega angenehm so zu arbeiten...

aber da hat ja jeder seine eigenen präferenzen


achso ja zum thema EQs mit analyser.... gibt es mitlerweile echt ne menge.... sogar schon im freeware bereich (fällt mir nur gerade keiner ein BigSmile ) ... ansonsten mal bei voxengo schauen (die auch span gemacht haben).. die haben aufjedenfall EQs mit analyser
oder eben fab filter (aber der kostet halt schon n happen... )

Es lebe das Holz hihi, bin wieder im Waldfieber BigSmile Zwinker
Die Lautstärke regeln sie mit der Entfernung des Kopfhörers zum Ohr.

Mein Album "Fractal Salat" auf http://quantumdigitsrecordings.bandcamp....full-album
Zitieren
#5
ich finde die Funktionen von diesem apEQ echt geil hab mir grad dieses Tutorial da angeschaut

den Parametic mag ich irgendwie nicht ist mMn. unübersichtlich aber ist nur mein Geschmack
Zitieren
#6
(12.01.2018, 23:08)1050Ti schrieb: andere Arten von EQ

press
press
~greetz~
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Gross Beat (oder andere VST) triggern Calli 3 1.455 23.08.2017, 18:36
Letzter Beitrag: Calli
  Kostenlose Drumkits, Plugins u. andere instrumente Dennis.Neuber 8 2.925 02.02.2017, 13:34
Letzter Beitrag: Fruity Phil
  Asio blockiert andere Soundausgabe?! 7th 4 1.912 12.02.2015, 17:53
Letzter Beitrag: 7th
myBB Benutzt ihr andere DAWs? mischjok 54 13.300 23.02.2012, 21:19
Letzter Beitrag: Musikus
  Sytrus in andere Sequencer einfügen Skyflyer 9 2.058 04.06.2010, 13:54
Letzter Beitrag: Loboto Midi



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste