Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Computerzusammenstellung
#31
(08.02.2018, 15:51)andi schrieb: Gaming-PC/PC-Beratung

gaming ist gern eine nennung zum marketing aber an sich überflüssig. werde wie gesagt den umständen entsprechend neu aufbauen und weiß was ich mache!?
~greetz~
Zitieren
#32
Ich wollte damit nur sagen, dass ein PC der fürs Gaming taugt erst recht für Musikproduktion geeignet ist. Also nicht pampgig werden wenn dir Leute helfen wollen und ihre Zeit für dich opfern Burli.
Den Unterton habe ich schon verstanden Zwinker
Zitieren
#33
(09.02.2018, 00:09)andi schrieb: Ich wollte damit nur sagen, dass ein PC der fürs Gaming taugt erst recht für Musikproduktion geeignet ist. Also nicht pampgig werden wenn dir Leute helfen wollen und ihre Zeit für dich opfern Burli.
Den Unterton habe ich schon verstanden Zwinker

ahhhh naaaaah nicht ganz^^..
die ganzen hardcore gaming pcs von freunden haben so 8gb ram.. da würd ich bei manchen projekten nach 2 sekunden schon in problemen stecken xD und der preis ganz zu schweigen..

Red
http://www.hadal-mastering.com: Günstig & Schnell
http://www.em-school.com: FL Unterricht in Berlin
https://discord.gg/4rXRWPe: Unser Discord

10% Rabatt auf Erstkauf bei KiloHearts:
https://kilohearts.com/claim/evyi
Zitieren
#34
(09.02.2018, 00:09)andi schrieb: Ich wollte damit nur sagen, dass ein PC der fürs Gaming taugt erst recht für Musikproduktion geeignet ist. Also nicht pampgig werden wenn dir Leute helfen wollen und ihre Zeit für dich opfern Burli.
Den Unterton habe ich schon verstanden Zwinker

du zahlst halt das doppelte, von dem, was du zahlen müsstest LOL  das hauptproblem bei audiobearbeitung ist (neben RAM und festspeicher, wenn du wirklich viele wavespuren/samples benutzt) eigentlich der prozessor, und ich würde mal sagen, dass der prozessor deines rechners bei komplexeren synthesizern und effekten ziemlich schnell am ende sein wird. für audiobearbeitung braucht man eigtl in vielen fällen einen deutlich heftigeren prozessor. mir wäre kein spiel bekannt, in dem ein aktueller intel core i7 x700 nicht mitkommt, wohingegen ich bei audiobearbeitung zwei sekunden brauche, um meinen i7 6700k an das maximum zu fahren. grafikkarte braucht man hingegen für audiozeug gar nicht, was in gaming-computern meistens mit abstand der teuerste faktor ist. also 700€ musikproduktions-PC > 1500€ gaming-PC in den meisten fällen.
(18.06.2016, 15:46)Musik Magier schrieb: IMMER DRAUF HÄMMERN !!!  DYNAMIC IST WAS FÜR WEICHEIER !!!  IMMER DOLLE DRUFF DA !!!
Discord-Infos auf meinem Profil!
Soundcloud
Zitieren
#35
(05.02.2018, 23:08)Gibmirfünf (Fragesteller!!!) schrieb: wie sieht das so aus? passt irgendetwas überhaupt nicht? gibt es verbesserungsvorschläge?

Board: MSI Z270 Gaming Pro Carbon
RAM: 16GB Corsair CMK16GX4M2A2400C16 2400MHz
Karte: MSI Geforce GTX 1060 Gaming X
SSD: Samsung 860 EVO 500 GB intern
HDD: 2 TB Seagate Baracuda
Brenner: LG DVD-R Bulk Sata schwarz
CPU: Intel Core i5-7500 bis 3,8 GHz
CPU Kühler: Be quiet BK008
Netz: Thermaltake SPS-630MPCBEU 630 Watt

(08.02.2018, 07:20)dENIZ sOUNDZ schrieb:
(05.02.2018, 23:08)Gibmirfünf schrieb: passt irgendetwas überhaupt nicht?

mainboard,-'netzteil-sockel'!!!

press
press

es war richtigerweise mainboard,-'Kühler-Sockel' gemeint. schließlich passen die seinerseits verlinkten produkte ersichtlich der artikelbeschreibung nicht.

(08.02.2018, 06:32)dENIZ sOUNDZ schrieb: gebe einmal meine voraussichtliche pc-configuration durch. werde somit ebenfalls neu aufbauen aber gehe den umständen entsprechend nicht ganz günstig.

BeQuiet! Dark Base 900 Gedämmt o. Netz. Schwarz
BeQuiet! 850 Watt Dark Power Pro 11 Modular
BeQuiet! Dark Rock TF Topblow CPU-Kühler
@sus ROG Maximus X Hero WIFI-AC So.1151 ATX
@sus ROG Strix GeForce GTX 1050ti 4 GB PCIe 3.0
500 GB Samsung 960 Evo M.2 2280 SSD PCIe 3.0
500 GB Samsung 850 Evo 2.5" SATA
Core i7 8700K Intel 6x 3.70GHz So.1151 WOF
G.Skill Trident Z Silber/Rot 32 GB Dual DDR 4-3200

das allerdings ist einzig eine ver­an­schau­li­chung meiner voraussichtlichen neuen pc-configuration wobei es offensichtlich nicht um eine Fragestellung geht.

(08.02.2018, 15:51)andi schrieb: PC-Beratung

eine PC-Beratung ist meinerseits nicht notwendig. meine neuanschaffung ergibt sich einfach nur da meine große mich überredete meinen 'studio-pc' zu geben.

(09.02.2018, 00:09)andi schrieb: pampig

pampig?

(08.02.2018, 19:37)dENIZ sOUNDZ schrieb:
(08.02.2018, 15:51)andi schrieb: Gaming-PC/PC-Beratung

gaming ist gern eine nennung zum marketing aber an sich überflüssig. werde wie gesagt den umständen entsprechend neu aufbauen und weiß was ich mache!?

wo?

(09.02.2018, 00:09)andi schrieb: zeit opfern

"eigenartig" da ich (offensichtlich) der einzige war um die configuration von @Gibmirfünf (dem 'Fragesteller'!!!) zu überprüfen!? soviel zu der Hilfe/Zeit "opfern"!?
~greetz~
Zitieren
#36
Wenn ihr schon Aufstellungen macht, nennt mal die Preise dazu...
Will mal sehen, ob Ihr an meinen 1950X Threadripper, 32 GB, 500 SSD, rankommt... BigSmile BigSmile
2151€ :O

oke, oke... war nicht meiner, durfte den aber zusammenstellen... BigSmile
Sowas schnelles hab ich noch nie gesehen... :O :O BigSmile BigSmile
-------------------------------------------------------------

BigSmile CaBa's Youtube Kanal BigSmile
Zitieren
#37
Oh ja, da kannst du dich schnell arm konfigurieren ^^

(09.02.2018, 02:53)dENIZ sOUNDZ schrieb: "eigenartig" da ich (offensichtlich) der einzige war um die configuration von @Gibmirfünf (dem 'Fragesteller'!!!) zu überprüfen!? soviel zu der Hilfe/Zeit "opfern"!?

Wus?

* Tiles schmeisst zum wiederholten Mal das Stichwort Ryzen in den Raum

Mit Ryzen brauchst du halt ein anderes Motherboard und anderen Ram. Da prüfe ich nicht gross eine Intel Konfiguration nach. Und von mir kam auch das Okay wegen der 1060er Grafikkarte. Das Ding ist wenigstens Zukunftssicher für die nächsten Jahre. Wobei es natürlich eine 1050 für die Musikproduktion auch tun würde. Die kostet nur 100 bis 200. Ne 1060 geht ab 300 los. Bei Grafikkarten ist halt im Moment ne verflucht schlechte Zeit für einen Neukauf. Der Markt ist leergekauft wegen den ganzen Bitcoin Minerspasten -.-

Free Game Graphics, Freeware Games http://www.reinerstilesets.de
Die 3D Community http://www.3d-ring.de
Zitieren
#38
Es ging darum das er in seinem build ein mainboard hat mit 1151 sockel und ein cpukühler der jeden bis auf den 1151 unterstütz. War aber auch relativ unklar wie das geschrieben wurde. N bischen kontext wie "der kühler passt nicht auf deine cpu" hättr ja klarheit geschaffen
Red
http://www.hadal-mastering.com: Günstig & Schnell
http://www.em-school.com: FL Unterricht in Berlin
https://discord.gg/4rXRWPe: Unser Discord

10% Rabatt auf Erstkauf bei KiloHearts:
https://kilohearts.com/claim/evyi
Zitieren
#39
Ah, i see ^^

Forenberatung geht halt echt nur so und so weit. Da geht schnell mal was unter. Deswegen mein Tip mit dem PC Konfigurator von Alternate. Da kannst du das durchspielen, der meckert wenn was nicht passt. (Bis auf die Kleinigkeit mit dem Ram halt, wo es meckert aber eigentlich geht)

Free Game Graphics, Freeware Games http://www.reinerstilesets.de
Die 3D Community http://www.3d-ring.de
Zitieren
#40
(09.02.2018, 12:38)mannibeatz schrieb: Kontext wie "der Kühler passt nicht auf deine CPU"

war ja mainboard,-"Kühler-Sockel" gemeint. dachte auch die verlinkungen reichen da in den artikelbeschreibungen schließlich ersichtlich ist das es nicht passt.
~greetz~
Zitieren
#41
ach hätte ja auch falscher link sein können deinerseits.
ich dachte dannach das du neue links postest.. deswegen meint ich selbe links :'D also das du das einmal updatest quasi.. na ich war aber auch müde^^ sorry meinerseits BigSmile

Red
http://www.hadal-mastering.com: Günstig & Schnell
http://www.em-school.com: FL Unterricht in Berlin
https://discord.gg/4rXRWPe: Unser Discord

10% Rabatt auf Erstkauf bei KiloHearts:
https://kilohearts.com/claim/evyi
Zitieren
#42
war ebenfalls`(i'müde). suchte morgens meine pc-configuration aus und die augen wurden schon "schwammig". gut wäre wenn @Gibmirfünf noch einmal richtig reinschaut!?
~greetz~
Zitieren
#43
Ich hoff' das du es auch geschafft hasst den Computer so zusammenzustellen wie du es auch vorhattest...
Bin auch wie du,ein totaler Anfänger was diese Sachen angeht Smile
Aber ich bin guter Hoffnung das ich mit der Hilfe dieses Forums auch das ein oder andere dazulernen werde...

Hab' eben im Web so aus Langeweile gestöbert,und bin dann auf technogroup.com gestossen!
Hab' da so einige wissenswerte Sachen gelesen und ich denk mir dies könnte auch den ein oder anderen hier interessieren.
Würde mich freuen,wenn ich hiermit jemand weiter helfen konnte...
Mit so einem Wartungsvertrag von technogroup.de kann mann sich vor ungeplanten Mehrkosten für Reparaturen,Support und Wartung schützen,die das Budget sprengen und die finanzierung sicherheitsrelevanter Projekte gefährden können.

Klinkt nicht schlecht Smile

LG
Zitieren
#44
ein wartungsvertrag wäre eher für diverse unternehmen interessant. privat reicht i.d.r. eine externe "systemabbildsicherung unter windows"; möglicherweise über USB.
~greetz~
Zitieren
#45
press
~greetz~
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste