Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wie kann ich den Beat verbessern?
#1
Ich bin blutige Anfängerin in Sachen Musikproduktion. Ich versuche zur Zeit ein Paar Tracks von bestimmten Liedern nachzumachen.

Hier das Original:
https://youtu.be/y9NyV7eZAJ4

und im Vergleich meins:
https://clyp.it/3on1eeug

Als Melodieinstrument habe ich Sytrus benutzt.
Alles in allem finde ich, dass mein Beat im Gegensatz zum Original sehr harsch klingt, aber ich komme nicht dahinter wie ich ihn "so weich" wie im Original kriege.

Kann mir jemand Tipps geben?
Zitieren
#2
Hallo Julia!

Naja, was soll ich sagen. Gibts ja nicht viel zu hören bei deinem Mix.
Die Töne klingen jedenfalls schwer verstimmt.

Aber eigentlich sollte aber alles besser werden, als das Original. BigSmile Confused
Wie kommt man auf so eine Musik? Augenroll
Zitieren
#3
(04.02.2018, 21:14)tambour schrieb: Hallo Julia!

Naja, was soll ich sagen. Gibts ja nicht viel zu hören bei deinem Mix.
Die Töne klingen jedenfalls schwer verstimmt.

Aber eigentlich sollte aber alles besser werden, als das Original. BigSmile Confused
Wie kommt man auf so eine Musik? Augenroll

Ich habe versucht ein Vibrato zu generieren. Habe den Beat nicht weiter gemacht, da mich schon stört, wie es an sich klingt. Meiner Meinung nach abrupt.

Wie man auf solche Musik  kommt? Mein persönlicher Geschmack, außerdem dachte ich dass es noch einer der leichteren Tracks ist, die ich nachmachen kann, bis ich dann soweit geübt bin, meine eigenen zu machen, ohne 5 Stunden davor im Programm rumzufriemeln.

Das war ja meine Frage, ob es irgendwelche Tipps gibt, das vom Klangerlebnis her zu verbessern, bevor ich weiter gehe.
Zitieren
#4
Ich denke das harte das du meinst ist schlicht die Attack im Sytrus Preset.

Hift dir das hier weiter? http://www.flstudio-forum.de/showthread.php?tid=32748

Free Game Graphics, Freeware Games http://www.reinerstilesets.de
Die 3D Community http://www.3d-ring.de
Zitieren
#5
Ich wollte dich oder deinen Musikgeschmack nicht beleidigen. Hab ja auch meinen eigenen... BigSmile 
Und russische (Volks) Musik mag ich auch,

hab deine Melodie gerade probiert.

Nimm im Sytrus das Instrument >Brass - Motion Synhornz<

Die Reiter OP1  MOD und ENV aktivieren. Hier eine schöne aufsteigende Kurve nach oben und hinten eine nach unten.
Dann wirds zumindest gebundener.
Zitieren
#6
Danke, das war wohl die Attack, hat mir beides weiter geholfen Lets dance
Zitieren
#7
hey. kommst du aus berlin? oder ist das nur standardmäßig bei dir drin? wenn ja und du russisch sprichst.. (wegen dem video). dann könnte ich dir den deal anbieten das wir uns mal unterhalten.. ich unterrichte musikproduktion und will russisch lernen Zunge rausstrecken

Red
http://www.hadal-mastering.com: Günstig & Schnell
http://www.em-school.com: FL Unterricht in Berlin
https://discord.gg/4rXRWPe: Unser Discord

10% Rabatt auf Erstkauf bei KiloHearts:
https://kilohearts.com/claim/evyi
Zitieren
#8
(05.02.2018, 00:44)mannibeatz schrieb: hey. kommst du aus berlin? oder ist das nur standardmäßig bei dir drin? wenn ja und du russisch sprichst.. (wegen dem video). dann könnte ich dir den deal anbieten das wir uns mal unterhalten.. ich unterrichte musikproduktion und will russisch lernen Zunge rausstrecken

Red

Hey das steht nur standartmäßig drin :BigSmile Ja ich studiere russisch Grinslach Ich bin aber offen für Vorschläge
Zitieren
#9
mist!!!! xD

ich suche jemanden für genau das.. sich treffen, ich zeige musikproduktion und lerne russisch :'D
meine freundin ist schon genervt von dem ganzen gefrage. :'D

ja wenn du hier jetzt unterwegs bist kann man dir auf jedenfall helfen.. ich kann gerade nichtsmehr hören großartig also würde meine meinung gerade wenig bringen.

wenn du allerdings discord hast kannst du gerne auf unseren discord server kommen. für kleine fragen ist das gerne gesehen, für größere wäre es besser wenn sie hier gestellt werden einfach für andere zum googeln.. allerdings kann da ja auch im discord tiefer drauf eingegangen werden.

https://discord.gg/4rXRWPe

Red
http://www.hadal-mastering.com: Günstig & Schnell
http://www.em-school.com: FL Unterricht in Berlin
https://discord.gg/4rXRWPe: Unser Discord

10% Rabatt auf Erstkauf bei KiloHearts:
https://kilohearts.com/claim/evyi
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Stimme und Beat im einander verschmelzen lassen. juloboyanga 4 280 10.10.2018, 09:52
Letzter Beitrag: Alrie
  Kleine tipps/feedback zum ersten Beat crowdlessx 0 122 27.09.2018, 15:55
Letzter Beitrag: crowdlessx
  Musikproduktion verbessern Switchback 2 154 24.09.2018, 17:12
Letzter Beitrag: Switchback
  schlecht gemixter Beat + Vocal = gut gemixter Song mit immernoch schlecht gemixtem Be Miez 5 408 11.08.2018, 11:24
Letzter Beitrag: mannibeatz
  Gibt es eine Software mit der man Stimmen kopieren kann? Fameless 5 1.622 22.02.2017, 10:24
Letzter Beitrag: mannibeatz



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste