Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
passive DI box zu passivem tonabnehmer
#1
moin, wir sind grade dabei aufnahmen für unsere EP zu machen und wollen das signal der gitarre gerne einmal über ne DI box aufsplitten, um es einmal durch den amp zu jagen und einmal clean aufzunehmen, für eventuelles späteres reamping. die einzige DI box, die ich hab, ist passiv und mir ist aufgefallen, dass die ne gewaltige soundveränderung erzeugt. ein bisschen so, wie wenn man die ganz leicht durch nen gitarrenamp schicken würde. wir hätten das signal allerdings lieber so vom sound her, wie wenn die gitarre direkt im interface steckt. jetzt hab ich mir sagen lassen, dass passive DI boxen bei passiven tonabnehmern irgendwie zu nem abfall im bass- und höhenbereich führen können und ich hab im internet viele widersprüchliche aussagen gefunden und auch viele threads, wo das problem eigtl aufkommen sollte, aber nicht aufgekommen ist.

hat jemand vielleicht den technischen background zu diesem vermeintlichen problem am start? falls es nicht daran liegt, woran liegt unsere soundverfälschung sonst?
wie kann ich das fixen? weil unser setup ist jetzt verdammt eklig momentan. danke schonmal!
(18.06.2016, 15:46)Musik Magier schrieb: IMMER DRAUF HÄMMERN !!!  DYNAMIC IST WAS FÜR WEICHEIER !!!  IMMER DOLLE DRUFF DA !!!
Discord-Infos auf meinem Profil!
Soundcloud
Zitieren
#2
kommt auch immer drauf an was für eine di box.. was für ein übertragungs verhältniss usw.. das ganze läuft ja über ein trafo und da ist halt auch immer die frage wie der übersetzt ist usw...

aber ja passive signale über ne passive di box ist halt sonne sache.. mit line pegeln kein problem.. aber mit so wenig spannung.. wirds halt fies wenn der durch spulen muss usw..

fix wäre entweder ne aktive di box holen..

oder direkt vom amp wieder raus zu gehen... normalerweise haben viele amps.. ein di out.. (der ist dann normalerweise clean.. also wie ein split vorm eigentlichen amp)

Es lebe das Holz hihi, bin wieder im Waldfieber BigSmile Zwinker
Die Lautstärke regeln sie mit der Entfernung des Kopfhörers zum Ohr.

Mein Album "Fractal Salat" auf http://quantumdigitsrecordings.bandcamp....full-album
Zitieren
#3
okay danke Smile amp hat leider keinen DI out und ne aktive DI box haben wir aktuell nicht am start BigSmile
momentan arbeiten wir mit zwei interfaces, über eines nehmen wir die cleanspur auf, gehen dann zum ausgang mit dem direktsignal wieder raus und jagen das in den amp BigSmile
ist eklig mit zwei laptops aber besser als gar nicht. und wir haben so dermaßen eklige raummoden, dass das amp recording eher bescheiden werden dürfte. da muss ich safe noch reampen
(18.06.2016, 15:46)Musik Magier schrieb: IMMER DRAUF HÄMMERN !!!  DYNAMIC IST WAS FÜR WEICHEIER !!!  IMMER DOLLE DRUFF DA !!!
Discord-Infos auf meinem Profil!
Soundcloud
Zitieren
#4
ähm ehrlich alrie ...kein geld für eine aktive Di Box? .... das ist jetzt nicht der burner vom preis her ....30€ oder so durch die anzahl der bandmitglieder? ...iss nicht drin?
„Über Musik zu reden ist wie über Architektur zu tanzen.“
Frank Zappa, US-amerikanischer Komponist und Musiker


Zitieren
#5
hab nie gesagt, dass wir kein geld haben, wir hatten einfach keine, zum Zeitpunkt, als das problem auftrat, weil ich nicht wusste, dass dieses problem existiert BigSmile

und kp, wo du aktive DI boxen für 30€ findest, ich finde nur welche für 100+ mit guten Bewertungen BigSmile
(18.06.2016, 15:46)Musik Magier schrieb: IMMER DRAUF HÄMMERN !!!  DYNAMIC IST WAS FÜR WEICHEIER !!!  IMMER DOLLE DRUFF DA !!!
Discord-Infos auf meinem Profil!
Soundcloud
Zitieren
#6
https://www.thomann.de/de/ld_systems_ldi...Box_139238
„Über Musik zu reden ist wie über Architektur zu tanzen.“
Frank Zappa, US-amerikanischer Komponist und Musiker


Zitieren
#7
https://www.thomann.de/de/millenium_di33...Box_223641
„Über Musik zu reden ist wie über Architektur zu tanzen.“
Frank Zappa, US-amerikanischer Komponist und Musiker


Zitieren
#8
https://www.thomann.de/de/art_xdirect.ht...Box_180505
„Über Musik zu reden ist wie über Architektur zu tanzen.“
Frank Zappa, US-amerikanischer Komponist und Musiker


Zitieren
#9
oh damn da hab ich wohl nicht sauber geschaut BigSmile
(18.06.2016, 15:46)Musik Magier schrieb: IMMER DRAUF HÄMMERN !!!  DYNAMIC IST WAS FÜR WEICHEIER !!!  IMMER DOLLE DRUFF DA !!!
Discord-Infos auf meinem Profil!
Soundcloud
Zitieren
#10
(07.03.2018, 22:20)Alrie schrieb: oh damn da hab ich wohl nicht sauber geschaut BigSmile

pass auf, die geht nur bis 100khz..

:'D
http://www.hadal-mastering.com: Günstig & Schnell
http://www.em-school.com: FL Unterricht in Berlin
https://discord.gg/4rXRWPe: Unser Discord

10% Rabatt auf Erstkauf bei KiloHearts:
https://kilohearts.com/claim/evyi
Zitieren
#11
statusupdate: aktive DI box geholt; soundunterschied wenn überhaupt nur noch größer als bei der passiven geworden BigSmile ich muss echt mit dem EQ den übelsten aktienkurs bauen mit >10db boosts und shelfs um überhaupt halbwegs gleiche. Frequenzgang der signale mitn und ohne DI box zu erreichen... irgendwas stimmt da doch nicht BigSmile
(18.06.2016, 15:46)Musik Magier schrieb: IMMER DRAUF HÄMMERN !!!  DYNAMIC IST WAS FÜR WEICHEIER !!!  IMMER DOLLE DRUFF DA !!!
Discord-Infos auf meinem Profil!
Soundcloud
Zitieren
#12
mach mal den Hi-Z an deiner soundkarte an.

Red
http://www.hadal-mastering.com: Günstig & Schnell
http://www.em-school.com: FL Unterricht in Berlin
https://discord.gg/4rXRWPe: Unser Discord

10% Rabatt auf Erstkauf bei KiloHearts:
https://kilohearts.com/claim/evyi
Zitieren
#13
sollte ne aktive DI box nicht nen line pegel raushauen? Smile
(18.06.2016, 15:46)Musik Magier schrieb: IMMER DRAUF HÄMMERN !!!  DYNAMIC IST WAS FÜR WEICHEIER !!!  IMMER DOLLE DRUFF DA !!!
Discord-Infos auf meinem Profil!
Soundcloud
Zitieren
#14
kommt auf die ausgangs impendanz an..
http://www.hadal-mastering.com: Günstig & Schnell
http://www.em-school.com: FL Unterricht in Berlin
https://discord.gg/4rXRWPe: Unser Discord

10% Rabatt auf Erstkauf bei KiloHearts:
https://kilohearts.com/claim/evyi
Zitieren
#15
naja aber merkwürdig ist das schon!


er redet ja von pegelverlust ...gegenüber ohne di box...

vielleicht stimmt was nicht mit der simetrierung und du hörst nur hot oder cold ...aber das kann ich mir fast nicht vorstellen
„Über Musik zu reden ist wie über Architektur zu tanzen.“
Frank Zappa, US-amerikanischer Komponist und Musiker


Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste