Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Cakewalk für Lau
#1
Falls es jemanden interessiert, die DAW Cakewalk gibts derzeit für Lau ...

https://www.heise.de/newsticker/meldung/...15920.html


Zitat:Zum Download muss man sich lediglich kostenlos bei Bandlab anmelden. Ein aufpoppender Installer lädt und installiert Cakewalk automatisch. Voraussetzung ist Windows 7. Ein Audio-Interface ist zwar nicht notwendig, aber empfehlenswert. Zumindest sollte man den ASIO4All-Treiber ergänzen, der Latenzen bei der Aufnahme und Wiedergabe reduziert.

Free Game Graphics, Freeware Games http://www.reinerstilesets.de
Die 3D Community http://www.3d-ring.de
Zitieren
#2
"Was fehlt sind lediglich einige Module mit Software-Lizenzen und Inhalten von Drittherstellern.
Zum Download muss man sich lediglich kostenlos bei Bandlab anmelden.
Unklar ist derweil, wie Bandlab mit der kostenlosen Weitergabe von Cakewalk Geld verdienen und die weitere Entwicklung finanzieren will."

Siehe Kommentar.
Menschen, Leben, Tanzen, Welt - oh, oh, eh, ohh, ohh (Wenn Du von Musik "leben" willst.)
Zitieren
#3
Da bin ich als langjähriger Sonar-User auch mal gespannt. Ich hatte mich zwischenzeitlich auf Studio One eingeschossen, werde das mit Cakewalk aber im Auge behalten.
Das kann Bandlab dann nur irgendwie querfinanzieren, weil man so eine ausgereifte DAW nicht mit geringen finanziellen Aufwendungen aktuell halten kann.
Sie sollten es ähnlich machen wir Imageline: Einmal kaufen - Lifetime free updates. Klappt ja. Die Kerntruppe der Softwareentwicklung bei Cakewalk in Boston war auch nicht viel größer als bei Imageline, denke ich.

Signaturen sind doof! BigSmile
Zitieren
#4
BandLab isn startup die eigene apps und anderes zeug haben.. sie investieren viel..
die app von denen ist auch relativ erfolgreich.. sind auch rolling stones partner und haben n haufen awards schon gewonnen^^ die stämmen das schon iwie BigSmile

und ist auch nicht derzeit.. zumindest laut denen wird es so bleiben..

Red
http://www.hadal-mastering.com: Kostengünstig & Schnelles Mastering (oder meld dich bei tom.apell at hadal-mastering.com)
http://www.webweave.de: (im aufbau): Wir bauen dir deine Webseite
http://www.em-school.com: Ich unterrichte FLStudio in Berlin

https://discord.gg/4rXRWPe: Unser FL-Discord server
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste