Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Soundkarte Kaufempfehlung audiointerface für analogsynth
#1
Servus Leute,

Mal wieder gehts um das Thema Audiointerfaces. Und zwar kommt mir demnächst ein Microbrute ins Haus und den möchte ich natürlich in Verbindung mit FL nutzen. Hab schon gesehen,dass dafür wohl ein Interface nötig sein wird. Da ich davon leider absolut keinen Schimmer habe, hoffe ivh, dass mir hier weitergeholfen werden kann.
Außerdem möchte ich das Interface nutzen, um meine Schallplatten zu digitalisieren bzw. Von Platte zu samplen.
Das interface sollte beides können und möglichst auch ohne Netztei betrieben werden können.
Budget wären so 150 bis 200Eur.
Wäre schön, wenn mir jemand einige Empfehlungen nennen kann.

Vorab schon mal vielen Dank! Smile
Beste Grüße,
Calli
Zitieren
#2
eeetwas über dem budget.. aber ich hab das Native Instruments Komplete Audio 6. mag ich sehr:
https://www.thomann.de/de/native_instrum...ecQAvD_BwE


mit der iConnectivity war auch echt n nettes ding. öfter mit gearbeitet.
http://www.flstudioshop.de/hardware/inte...ectaudio-2

Red
http://www.hadal-mastering.com: Günstig & Schnell
http://www.em-school.com: FL Unterricht in Berlin
https://discord.gg/4rXRWPe: Unser Discord

10% Rabatt auf Erstkauf bei KiloHearts:
https://kilohearts.com/claim/evyi
Zitieren
#3
Wow das ging fix, danke für die Antwort Manni!
Das klingt ja erstmal ganz hervorragend, zumal da ja offenbar noch Software dabei ist. Traktor wäre für mich interessant.
Ansonsten scheint das UR12 bzw 22 mk 2 von steinberg durchaus geeignet für meine Zwecke zu sein. Kann jemand zu den beiden Interfaces evtl ein paar Worte verlieren?
Zitieren
#4
ich kann die steinberg dinger nicht empfehlen. ich hab einige freunde bei denen die interfaces probleme ohne ende machen

alrie hier hat da auch probleme mit gehabt/oder immernoch

Red
http://www.hadal-mastering.com: Günstig & Schnell
http://www.em-school.com: FL Unterricht in Berlin
https://discord.gg/4rXRWPe: Unser Discord

10% Rabatt auf Erstkauf bei KiloHearts:
https://kilohearts.com/claim/evyi
Zitieren
#5
Okay das ist ja durchaus eine interessante Information. Wie sehen diese Probleme denn aus?
Wenn es da häufiger zu Problemen kommt, sollte ich evtl einfach ein bisschen länger sparen für ein anständiges Interface. Ich bin bei Problemen nämlich immer etwas ungeduldig und neige zu übertriebene Ärger, den ich mir gerne ersparen will. BigSmile
Zitieren
#6
ich habe keine ahnung mehr was das war, such einfach im forum nach dem interface.
das NI Komplete Audio 6, hab ich z.b. seit jahren und ist zuhause das main-interface.. Zunge rausstrecken

Red
http://www.hadal-mastering.com: Günstig & Schnell
http://www.em-school.com: FL Unterricht in Berlin
https://discord.gg/4rXRWPe: Unser Discord

10% Rabatt auf Erstkauf bei KiloHearts:
https://kilohearts.com/claim/evyi
Zitieren
#7
Wäre ja nur ein Audioeingang. Wieso nicht ein Behringer?
Menschen, Leben, Tanzen, Welt - oh, oh, eh, ohh, ohh (Wenn Du von Musik "leben" willst.)
Zitieren
#8
die sind nicht die schlechtesten jetzt, aber sind auch nicht der hammer, ich bin der meinung gehört zu haben, das die D/A A/D wandler rauschen bzw die verstärkung nicht die geilste ist.. ABER.. bestell es, probier es aus wenn du es möchtest. wenn du zwei direkt nacheinander vom band nimmst und testest, kann eins super geil sein, das zweite komplett scheisse Zunge rausstrecken

Red
http://www.hadal-mastering.com: Günstig & Schnell
http://www.em-school.com: FL Unterricht in Berlin
https://discord.gg/4rXRWPe: Unser Discord

10% Rabatt auf Erstkauf bei KiloHearts:
https://kilohearts.com/claim/evyi
Zitieren
#9
(03.06.2018, 15:39)mannibeatz schrieb: NI Komplete A6
iConnectivity 2+
oder:

press
press
~greetz~
Zitieren
#10
Ich habe das Steinberg UR22 und mein Bruder auch. Wir nutzen beide unter anderen Analogsynth und auch Digitalsynth. Ich habe meins ca. 3 Jahre und mein Bruder seins ca. 2 Jahre. Null Probleme damit und wirklich bekannt ist darüber auch nichts. Es soll mal am Anfang von den UR22 eine Serie gegeben haben die rückgerufen worden aber die hat Steinberg problemlos zurückgenommen bzw., umgetauscht.
Zitieren
#11
(03.06.2018, 18:15)Martin7777 schrieb: Ich habe das Steinberg UR22 und mein Bruder auch. Wir nutzen beide unter anderen Analogsynth und auch Digitalsynth. Ich habe meins ca. 3 Jahre und mein Bruder seins ca. 2 Jahre. Null Probleme damit und wirklich bekannt ist darüber auch nichts. Es soll mal am Anfang von den UR22 eine Serie gegeben haben die rückgerufen worden aber die hat Steinberg problemlos zurückgenommen bzw., umgetauscht.

Hab ma nachgeforscht.. bei meinen kollegen ist es Windows10, soundausetzer bis garkein sound, Latenzprobleme und co. Die ausetzer hat Alrie hier glaube ich auch gehabt und kein support von Steinberg erhalten.

Selbst am steinberg stand auf ner messe auf der ich gearbeitet hatte, gabs anfangs massive probleme :'D

Ausprobieren und selber erfahren.

Red
http://www.hadal-mastering.com: Günstig & Schnell
http://www.em-school.com: FL Unterricht in Berlin
https://discord.gg/4rXRWPe: Unser Discord

10% Rabatt auf Erstkauf bei KiloHearts:
https://kilohearts.com/claim/evyi
Zitieren
#12
Big Grin 
(04.06.2018, 06:02)mannibeatz schrieb:
(03.06.2018, 18:15)Martin7777 schrieb: Ich habe das Steinberg UR22 und mein Bruder auch. Wir nutzen beide unter anderen Analogsynth und auch Digitalsynth. Ich habe meins ca. 3 Jahre und mein Bruder seins ca. 2 Jahre. Null Probleme damit und wirklich bekannt ist darüber auch nichts. Es soll mal am Anfang von den UR22 eine Serie gegeben haben die rückgerufen worden aber die hat Steinberg problemlos zurückgenommen bzw., umgetauscht.

Hab ma nachgeforscht.. bei meinen kollegen ist es Windows10, soundausetzer bis garkein sound, Latenzprobleme und co. Die ausetzer hat Alrie hier glaube ich auch gehabt und kein support von Steinberg erhalten.

Selbst am steinberg stand auf ner messe auf der ich gearbeitet hatte, gabs anfangs massive probleme :'D

Ausprobieren und selber erfahren.

Red
So ein Blödsinn BigSmile . Die Bewertungen und so weiter sagen auch was anderes.
Aussetzer hatte ich bei deM jetzigen Update auch, einfach den Treiber neu installieren und schon läuft alles wieder. Ist doch jetzt kein Beinbruch. Ab und zu sollte man auch die Treiber aktualisieren und auch das sollte klar sein. Also bitte, Du machst ja Theater wegen nichts. BigSmile
Zitieren
#13
hallo, alrie mit dem ur22 hier.

die asio-software läuft bei mir einfach instabil und kommt mit allen möglichen anwendungen ins gehege (chrome und steam wurden schon beobachtet).
der häufigste fehler ist dann einfach ein unregelmäßiger ca. 200ms langer audiohänger, der alle paar sekunden bis minuten auftritt. (nicht nur bei Fl, auch bei youtube etc... das ist wie ein kurzer systemlag). das macht einen auf dauer wahnsinnig, vor allem, weil das mit keiner konstellation fixbar ist. habe schon alles probiert, auch anderen rechner und neues OS. irgendwas stört sich da gewaltig oder mein interface hat nen schuss.
ich hab aber einfach den verdacht, dass steinberg ziemlich schrottige software produziert.

achja @martin, ich habe alle treiberversionen probiert, die unter 7 laufen. bezeichne solche aussagen doch nicht als blödsinn, nur weil es bei dir anders läuft.
(18.06.2016, 15:46)Musik Magier schrieb: IMMER DRAUF HÄMMERN !!!  DYNAMIC IST WAS FÜR WEICHEIER !!!  IMMER DOLLE DRUFF DA !!!
Discord-Infos auf meinem Profil!
Soundcloud
Zitieren
#14
Ich denke mal, dass Du noch den 1.09 Treiber drauf hast. Ich nutze aktuell 1.10. Vorausgesetzt wir reden nicht von dem MK II.

Wenn das jetzt das UR22 sein sollte, gab es mal eine Info bei Steinberg, dass das Gerät welches diese Seriennummer hat, umgetausch/repariert wird.
Naja, Steinberg produziert keine schrottige Software. Es dauert halt meistens einen Monat bis was passiert. Zumindestens sehe ich das bei Cubase oft.

https://www.steinberg.net/en/support/dow...river.html Probier mal, sollte eigentlich gehen. Ging bei mir sogar ohne Neustart.

Ansonsten mal an einen Rechner ausprobieren, der Win10 hat und wenn es da auch nicht geht, dann hört sich das nach einer Reparatur oder ab in die Tonne an.
Zitieren
#15
avid macht ansich auch keine schrottige hardware, nur deren treiber-ansätze sind so müll das bei Win10 einfach alles crashed und du erstmal zurücksetzen darfst (:
ähnliches supportverhalten hab ich bei steinberg erlebt. aber das ist halt meine persönliche meinung BigSmile

Red
http://www.hadal-mastering.com: Günstig & Schnell
http://www.em-school.com: FL Unterricht in Berlin
https://discord.gg/4rXRWPe: Unser Discord

10% Rabatt auf Erstkauf bei KiloHearts:
https://kilohearts.com/claim/evyi
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Audiointerface andi 4 799 31.05.2018, 13:08
Letzter Beitrag: mannibeatz
Question [Soundkarte] "FL - Audiointerface" Windows 10 tauglich? h66 19 3.725 22.05.2018, 22:16
Letzter Beitrag: Fruity Phil
  Studiomonitore & Audiointerface wavybeing 21 4.452 31.10.2017, 15:27
Letzter Beitrag: dENIZ sOUNDZ
  Studiomonitore Kaufempfehlung Lunatic 24 14.749 21.03.2017, 16:03
Letzter Beitrag: Alrie
  Audiointerface sinvoll für mich? Meloverse 4 2.803 20.11.2016, 03:20
Letzter Beitrag: dENIZ sOUNDZ



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste