Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Disable Maximum Polyphonie - Render Einstellungen
#1
Hey Leute,

kann mir wer erklären was die Funktion " Disable Maximum Polyphony " genau macht und wann ich sie beim rendern an oder aus stellen sollte?

Google Suche und Suchfunktion hier im Forum haben mir bis jetzt noch keine zufriedenstellende Antworten gegeben.
Zitieren
#2
Zitat:Maximale Polyphonie deaktivieren - Ignoriert die Einstellung "Max Poly" unter "Miscellaneous Channel Settings", ignoriert jedoch die Option "Mono" NICHT, wenn sie ausgewählt ist.
Zitat:MAX - Ziehen Sie im Max Polyphony LCD ( MAX ) nach oben / unten, um die maximale Anzahl von Stimmen zu reduzieren, die der Kanal gleichzeitig spielen soll. Wenn Sie diese Eigenschaft auf eine niedrigere Zahl einstellen, verringert sich die für die Wiedergabe des Songs verwendete CPU-Menge. Wenn im Display Striche angezeigt werden, ist die Polyphonie nicht beschränkt. HINWEIS: Weitere Informationen darüber, wie sich ein Max-Poly-Wert von 1 vom Mono-Modus unterscheidet, finden Sie in der Mono- Option (unten).

SLIDE - Portamento Time ( SLIDE ) wird verwendet, um die Länge der Folie bei eingeschaltetem Portamento einzustellen. Wird auch für überlappende Noten im monophonen Modus verwendet. Je mehr der Knopf nach rechts gedreht wird, desto länger ist der Schieber.

Mono - Wenn Sie die Mono- Taste drücken, wird das Instrument in den monophonen Modus versetzt (maximal eine Note gleichzeitig gespielt). Wenn sich in diesem Modus zwei Noten überlappen (der Überlappungsbetrag spielt keine Rolle), werden sie ineinander verschoben (einschließlich ihrer Eigenschaften - Cutoff, Resonance und Panning). Sie können die Übergangslänge mit dem Portamento Time ( SLIDE ) -Regler einstellen (siehe unten).

HINWEISE: Der Mono-Modus überschreibt die Option "Max Poly". Dies ist wichtig, weil beide unterschiedlich handeln:
  • Max poly - Verursacht eine erzwungene "Freigabe" von ältesten Noten über das Poly Limit. Noten hören sofort auf zu spielen.
  • Mono mode - Löst den aktuellen Freigabestatus von Noten aus, sodass Überlappungen auftreten können.

Porta - Wenn Sie die Porta- Schaltfläche aktivieren, wird die Portamento-Funktion für diesen Kanal aktiviert (Verschieben der Tonhöhe von Note zu Note). In FL Studio enthält der Portamento-Übergang auch alle anderen Eigenschaften der Note (Cutoff, Resonance und Panning).

HINWEISE: Portamento und Verschieben überlappender Noten wird von VST / AU- Instrumenten nicht unterstützt. Es kann auch nicht von einigen Fruity Plugin- Instrumenten unterstützt werden (solche, die das Pitch-Bending nicht unterstützen).
~greetz~
Zitieren
#3
Danke für die Antwort.
Also wenn ich es richtig verstanden habe, kann ich die Funktion beim rendern ohne Bedenken anlassen? Ich dachte bis jetzt, dass die Funktion, wenn sie an ist, Einfluss auf den Klang hat. Beispielsweise bei einer Melodie die ich auf mehreren Tonlagen spiele, dass diese dann nicht mehr auf den verschiedenen Tonlagen gespielt wird nach dem rendern. Oder dass beim Massive die Voicing Funktion (Unisono Spread) wieder deaktiviert bzw. nicht mit gerendert wird.
Zitieren
#4
(12.06.2018, 11:34)Age of Darkness schrieb: anlassen?

jepp.
~greetz~
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  alle Plugins incl. Einstellungen auf anderen Channel schieben? Jimbo 15 2.836 31.12.2016, 01:00
Letzter Beitrag: dENIZ sOUNDZ
  Einstellungen in den Channel Settings mit in das Preset einspeichern?= Jimbo 19 3.261 04.12.2016, 18:21
Letzter Beitrag: teebeat
Question [FL 12] Welche Einstellungen braucht man für eine optimale 808?? Penga 4 1.807 07.11.2016, 00:48
Letzter Beitrag: Muz
Question [FL 12] Welche Einstellungen braucht man für eine harte Kick? Penga 5 1.294 05.11.2016, 14:41
Letzter Beitrag: Muz
  FL Studio 12 Audio Einstellungen Tado 2 1.068 28.07.2016, 10:33
Letzter Beitrag: Tado



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste