Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Little Alter Boy
#1
Hallo, hab gerade auf Soundtoys.com gesehen, dass das Little Alter Boy Plugin jetzt nur noch 29 Euro ( oder Dollar, weiß nicht mehr genau )kostet. Jedenfalls wollte ich fragen, ob jemand weiß ob das Plugin auch in FLStudio Funktioniert, da  FL Studio nicht in der Liste der genannten DAW‘s stand
#2
wenn es ein VST plugin ist, wie alle von soundtoys sind (die hatten n haufen freebees die ich habe und n paar gekaufte auch), dann gehen sie in FLStudio, ja.
das einzige, was du bedenken musst. ist das du einen ilok oder den ilok-manager brauchst um das plugin zu benutzen.


Red
http://www.hadal-mastering.com: Günstig & Schnell
http://www.em-school.com: FL Unterricht in Berlin
https://discord.gg/4rXRWPe: Unser Discord

10% Rabatt auf Erstkauf bei KiloHearts:
https://kilohearts.com/claim/evyi
#3
Danke für die Antwort ! Was genau ist ein ilok Manager ?
#4
Ein lizenzmanager in softwareform. So brauchst du keinen ilok dongle

Red
http://www.hadal-mastering.com: Günstig & Schnell
http://www.em-school.com: FL Unterricht in Berlin
https://discord.gg/4rXRWPe: Unser Discord

10% Rabatt auf Erstkauf bei KiloHearts:
https://kilohearts.com/claim/evyi
#5
Wo bekomm ich sowas ?
#6
warum erkundigst du dich nicht, oder suchst nicht selber nach dem namen?!

http://bfy.tw/J6yp

Red
http://www.hadal-mastering.com: Günstig & Schnell
http://www.em-school.com: FL Unterricht in Berlin
https://discord.gg/4rXRWPe: Unser Discord

10% Rabatt auf Erstkauf bei KiloHearts:
https://kilohearts.com/claim/evyi
#7
Lol man darf ja noch fragen
#8
wo das wort "ilok manager" gefallen ist. hätte ich dannach gesucht. das 1. was auftaucht ist direkt was ich erwähnt habe.
als dann das 2. mal gesagt hab was es ist bzw für was hätte ich nach beidem gesucht.. "ilok manager" und "ilok dongle". bei "ilok dongle" kommt direkt was das ist.

das ist zwar ein forum, aber ein wenig eigeninitiative muss dennoch da sein. das ist für uns auch alle nur hobby und kein job.

Red
http://www.hadal-mastering.com: Günstig & Schnell
http://www.em-school.com: FL Unterricht in Berlin
https://discord.gg/4rXRWPe: Unser Discord

10% Rabatt auf Erstkauf bei KiloHearts:
https://kilohearts.com/claim/evyi
#9
Ich hab nur fragen gestellt, nicht mehr, nicht weniger.. und wo könnte man mir besser meine Fragen beantworten als in einem extra dafür erstelltem Forum wie hier ? Oder wurde dieses Forum für etwas anderes erstellt als sich über Sachen auszutauschen ? Nein. Also warum nicht die Mittel benutzen, die doch einem gegeben sind. Wenn man mir meine Fragen beantworten kann, das ist das eine nette Geste, wenn nicht, dann ist auch nicht weiter schlimm.
#10
ja, aber wenn dir alles schon gegeben und genannt wurde. warum muss ein link rausgesucht werden. viele sind einfach zu faul um sich dann selber ein wenig auf die suche zu machen und so fehlt wieder die lernkurve, das ist jetzt nicht auf dich bezogen, ich kenne dich nicht und ich weiß nicht wie du das forum nutzt. aber es klingt halt nach "bitte eine schritt-für-schritt anleitung wie ich _____ mache" und mehr als anstupsen mache ich in den meisten fällen nicht.

wie gesagt, es wurde schon 2x ilok manager (einmal als lizenzmanager) genannt. dann würde ich mich da eben erkundigen was damit gemeint ist.

bei dem plugin steht auch dabei
"Other Requirements:
Free iLok.com account. Create a free account here. "

und wenn man ein wenig auf der seite rumsucht.. steht da auch
"FL Studio (no known issues)"

und das wirkt dann auch wie als hätte jemand eben nur schnell nachgeschaut ohne richtig zu recherchieren und dann woanders gefragt, verstehst du was ich meine?

Red
http://www.hadal-mastering.com: Günstig & Schnell
http://www.em-school.com: FL Unterricht in Berlin
https://discord.gg/4rXRWPe: Unser Discord

10% Rabatt auf Erstkauf bei KiloHearts:
https://kilohearts.com/claim/evyi
#11
Woah Red, kannst du dich mal bitte ein wenig einbremsen? Finds grad bissi übertrieben und heftig wie du dem Jungen hier zusetzt. Wenn du keine Lust hast einem Anfänger die Anfängersachen zu erklären dann wäre keine Antwort die bessere Antwort.

Zum Thema googel doch danach, genau das macht:

1) das Forum komplett überflüssig
2) führt dann zu Suchergebnissen wo du gar nichts mehr findest. Weil jeder nur noch "such doch" als Antwort in entsprechende Forenfragen reinhaut.

Genau das Zweite hatte ich schon mehrmals. Dass ich einfach kein sinnvolles Suchergebnis mehr gefunden habe. Google ist nämlich nur die Suchmaschine. Die Ergebnisse stehn in Foren! Deswegen kannst du mich mit "lmgtfy" Antworten auch richtig strabelig machen. Weil ich halt selbst schon stundenlang nach einer Antwort gesucht, und stattdessen nur noch lmgtfy Kacke gefunden habe. Bei sowas krieg ich nen Hals.

Hier wurde gefragt, also sollte hier auch die Antwort stehen. Meine Meinung.

@Blerim, der iLok Manager ist eben ein Softwaredongle. Der sorgt dafür dass Software die den iLok Mechanismus benötigt überhaupt läuft. Das ist meist bei der Software die das braucht in irgendeiner Form verlinkt. oder schon als Installer dabei. Das installierst du, und die Software verbindet sich dann mit den entsprechenden Servern und checkt ob das alles Rechtens ist, und das nicht eine gecrackte Software ist. Und das bei jedem Softwarestart. Das kostet Systemressourcen, und wenn die Server down sind oder du kein Internet hast dann wars das. Dann kannst du die Software nicht nutzen.

Als weitere sehr unschöne Begleiterscheinung spioniert das Vieh auch noch auf deinem System rum. Wie tief genau weiss niemand. Aber deine Systemspecs haben sie schon mal. Wenn irgend möglich vermeide ich deswegen Software die so einen Manager mitschleppt. Das kann man nicht immer vermeiden, iLok ist leider sehr verbreitet. Und auch Native Instruments hat seinen eigenen Manager ...

Free Game Graphics, Freeware Games http://www.reinerstilesets.de
Die 3D Community http://www.3d-ring.de
#12
es gibt den gewissen unterschied zwischen: 

1: Ich habe ein problem mit FL Studio und möchte dieses bitte lösen.
wobei es hier noch untergruppen gibt.
 1a: ich habe auf google nichts gefunden oder kann die sprache nicht.
 1b: die forumssuche war erfolglos.
 1c: ich schreibe ein richtigen beitrag mit passendem und gut erklärendem übertitel.
 1d: wenn ein mir unbekannter name genannt wird, schaue ich erst die ergebnisse auf google oder in der suchfunktion an.

und

2: Ich habe ein problem mit FL Studio und möchte dieses bitte lösen.
 2a: ich habe auf google gesucht, aber nicht lange genug bzw nicht genau auf den seiten geschaut.
 2b: ich habe das forum nicht durchsucht, weil ich die funktion vergessen habe, die suche nicht gefunden habe oder warum auch immer.
 2c: der titel des beitrages ist "ich brauche hilfe" oder ähnliches. es werden auch keine weiteren infos geliefert und auf nachfrage nach mehr infos kommt sowas wie "wozu?".
 2d: ich frage jede frage lieber im forum als selber versuchen darauf zu kommen.

die punkte müssen nicht alle aus einer "kategorie" bzw nichtmal der ganze punkt zutreffen (und sind auch sehr vereinfacht).
aber wenn ich jemandem helfe, ist das erste was ich tuhe, wenn ich nicht weiß was exakt die antwort ist, ich google, schaue auf den herstellerseiten und erkundige mich auf jeden anderen weg.
das dauert in der regel nicht lange (sonst würde ich das nicht für fremde in einem forum machen).

für die antwort des themas, hat es mich tatsache ~15 sekunden gedauert, bis ich auf die lösung gekommen bin. und da frage ich mich: ist der threadersteller faul, hats einfach übersehen oder kann kein englisch (was ja nicht schlimm wäre, sollte dann aber gesagt werden).
mein suchverhalten:
1. "Little Alter Boy" auf google.
2. 1. vorgeschlagene antwort (obwohl die suche falsch war "Little AlterBoy") angeklickt.
3. die seite nach infos abgescannt, eine tabelle, datensätze oder datenblatt. und sehr schnell relativ mittig "specs" gefunden.
4. gesehen, das die liste der hosts (DAWs) nicht vollständig ist und das es einen link gibt um die komplette liste zu sehen -> https://i.imgur.com/QvnD9xW.png.
5. auf den link geklickt, abgescannt, steht nicht dabei, nächsten link gesehen und gelesen "If your DAW is not on this list, it doesn't necessarily mean that our plug-ins won't work... It just means that it has not been tested"
6. also auf den nächsten link und sehe direkt "FL Studio (no known issues)"

ist nicht das schnellste zu finden, aber hat mich ohne zu wissen wo es stand ca 12-15 sekunden gekostet.

da mecker ich garnicht, hab ja auch direkt gesagt das ich ein paar dinge von denen habe und die gehen in FL Studio.

wo ich es dann ein wenig "fauler" finde.. ist, dass wenn ein stichwort fällt bzw es sogar 2 mal fällt, dann suche ich erst dannach bevor ich in einem forum frage.
die suche "was ist ilok" zeigt mir OHNE auf einen weiteren link zu klicken, was ilok ist.
"Der iLok ist ein Lizenzschlüssel mit dem du alle deine Softwarelizenzen überall hin mitnehmen kannst. Er wird in einen USB Port Ihres Computers gesteckt. Du brauchst nur einen einzigen iLok für bis zu 500 Lizenzen. Er wird von vielen renomierten Softwareherstellern unterstützt."
wobei ich ja dann noch gesagt habe das der manager die software-form des dongles ist.

wenn die erste suche durchgeführt worden wäre, wär auf der ersten "Soundtoys" seite direkt ein:
"Other Requirements:
Free iLok.com account. Create a free account here."

aber eventuell komme ich auch aus einer anderen "generation" die nicht zu alt aber auch nicht die aktuellste ist. Ich suche erst bevor ich frage und schaue alle infos der herstellerseiten durch.
wenns ein schwereres thema wäre und google da nicht so schnell helfen kann, bin ich sofort am start und helfe, sofern ich kann.

diese dinge hier oben gehen jetzt an Tiles und NICHT!!!! an den threadersteller direkt. es ist sehr verallgemeinert, es kann bei jedem einen anderen grund haben warum man fragt. aber das sollte doch am besten genannt werden. wie z.b.
"ich habe auf der herstellerseite geschaut, da wird FLStudio nicht (direkt) genannt, ich kann leider aber auch nicht gut englisch" oder was auch immer die wand bei der suche ist.


edit:
wie mir Taimee aus nem anderen forum auch gesagt hat, eine Internet connection ist NICHT notwenig.. NUR zum aktivieren der lizenzen, zum verschieben zwischen dongles oder accounts und die systemressourcen die der manager braucht sind absolut minimal und fast nicht zu bedenken.. 3,7mb ram durchgehend und wenn internet besteht, wird kurz gefragt "aktiviert?", "aktiviert!" das wars.. wenn du offline bist, geht er dennoch ohne probleme bis die lizenzen ausgelaufen sind.

Red
http://www.hadal-mastering.com: Günstig & Schnell
http://www.em-school.com: FL Unterricht in Berlin
https://discord.gg/4rXRWPe: Unser Discord

10% Rabatt auf Erstkauf bei KiloHearts:
https://kilohearts.com/claim/evyi
#13
@Tiles Achso ist ja im Grunde voll easy Smile Danke für diese einfache Antwort ! Smile
#14
naja, wenn man so oft wie red auf user eingeht, wünscht man sich schon etwas eigeninitiative um entgegenzukommen. eine google ansprache ist seinerseits nicht die regel!?
~greetz~
#15
Zitat:es gibt den gewissen unterschied zwischen:  ...


Nein gibt es nicht. Es gibt nur Fragen und Antworten. Und hier wirfst du auch noch Äpfel mit Birnen zusammen. Die Frage nach iLok war eine ganz normale Frage. Da war kein nichtssagender Titel, kein rumstrabeln, kein kindisches Verhalten, nichs dergleichen. Er hat ganz normal gefragt. Und als Dank ne pampige Antwort bekommen.

Wie gesagt, wenn du keinen Bock auf ne Antwort hast und dich bestimmte Anfängerfragen nerven dann lass es doch einfach bleiben. Es zwingt dich doch niemand. Abwatschn ist einfach die schlechtere Lösung. Denn deine Watschn hier fällt auf uns andere Hilfsbereite zurück. Es heisst dann nicht der Mannibeatz hatte nen schlechten Tag, sondern es heisst dann das Forum ist Mist.

Und ich wiederhol es noch mal, ich selber hab mir schon mehrfach nen Wolf gesucht weil ich statt auf eine Antwort wieder auf eine dieser elenden "Let me Google that for you" Antworten gestossen bin die ins Nirvana gelinkt haben weil der Suchbegriff auch nur wieder auf LMGTFY Antworten gelinkt hat.

Zitat:naja, wenn man so oft wie red auf user eingeht, wünscht man sich schon etwas eigeninitiative um entgegenzukommen. eine google ansprache ist seinerseits nicht die regel!?

Ja klar, wünschen kann man sich alles. Ich wünsch mir auch viel. Ich würde mir zum Beispiel grade ein wenig Einsicht wünschen statt Konfrontation. So funktioniert es aber mal wieder nicht.

Was mich hier ein wenig stört ist diese Anspruchshaltung die du da grade von der Anzahl der Postings abhängig machst.

Was ist denn so schlimm daran einfach die Frage zu beantworten? Das waren hier vier Zeilen. Der LMGTFY Link mit erläuterndem Bla Bla war genauso lang. Und nicht hilfreich. Das sind solche Links nie. Das hier ist doch keine Erziehungsanstalt. Sondern ein Forum wo man sich gegenseitig hilft.

Und noch mal, die Antworten stehen nicht auf Google, die stehen in Foren. Google ist nur die Suchmaschine. Die übrigens auch erst mal richtig bedient werden will. Was dich 15 Sekunden kostet kann bei einem anderen mit dem falschen Suchbegriff auch mal Stunden dauern. Oder auch gar nicht zum Ziel führen.

Dass dich das als erfahrenes Forenmitglied über die Jahre irgendwann annervt immer und immer wieder die gleichen babyleichten Fragen zu beantworten die man mit ein wenig Google Fu auch ganz leicht selber rausfinden könnte steht auf einem anderen Blatt. Da habe ich auch meine schlechten Tage. Aber es zwingt dich ja niemand zu einer Antwort. Und den Unmut dann an einem Neuling auszulassen finde ich einfach schlecht.

Sorry wenn das hier jetzt ein wenig ruppiger rüberkommt als es eigentlich gemeint ist. Ich weiss ich rede mich bei dem Thema gern in Rage. Wie man mit Neulingen und Anfängerfragen umgeht ist für mich einfach ein wichtiges Grundsatzthema. Denn irgendwann bin ja ich wo anders auch der Anfänger mit Anfängerfragen. Und wie gesagt, auf die LMGTFY Links bin ich einfach hoch allergisch.

LG

Tiles

Free Game Graphics, Freeware Games http://www.reinerstilesets.de
Die 3D Community http://www.3d-ring.de




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste