Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ich verzweifel langsam
#1
Question 
Hallo Freunde, 

hab ein sehr merkwürdiges Problem momentan.

Hab mir Fl Studio 20 gekauft, womit ich auch eigentlich recht zufrieden bin.
Habe dazu mein CTK-800 (nicht lachen  Lets dance  ) per USB angeschlossen was auch treue Dienste leistet und meistens tut was es soll.

Da ist nun eben das Problem... MEISTENS ... 

Bin gerade dabei mit Sytrus eine Melodie einzuspielen.. und ca jeder 10-15 Tastenschlag auf dem Keyboard sagt meinem FL Studio dann: Halt die Taste uneeeeeeeeeeeendlich lange gedrückt, was natürlich unfassbar nervig ist weil er den wirklich nicht mehr loslässt.

Was könnte das sein?  Hmm..... 

Liebe Grüße und danke Smile
Zitieren
#2
Ach und manchmal, das Passiert auch schonmal öfters springt das Fl von zb Sytrus einfach auf die Kick um, egal was ich tue, ich kann dann nur noch die Kick per Keyboard anspielen...
Zitieren
#3
midikabel in audiointerface?
Menschen, Leben, Tanzen, Welt - oh, oh, eh, ohh, ohh (Wenn Du von Musik "leben" willst.)
Zitieren
#4
@h66: Nein, USB vom Keyboard direkt am Rechner angeschlossen
Zitieren
#5
Hmm... kann alles mögliche sein...

Machmal Ausschlussverfahren...

Steck Dein Keyboard mal an ein Midi Monitor um sicherzustellen, dass das Teil nicht iwo n Defekt hat und Daten sendet...

https://www.snoize.com/MIDIMonitor/
-------------------------------------------------------------

BigSmile CaBa's Youtube Kanal BigSmile
Zitieren
#6
das umschalten auf andere elemente können auf midikeyboards so dinge sein wie andere instrumente.. also die "selector buttons" auf dem gerät selber.. das kann FL nicht richtig interpretieren und denkt es seien controlls oder ähnliches.

Red
http://www.hadal-mastering.com: Günstig & Schnell
http://www.em-school.com: FL Unterricht in Berlin
https://discord.gg/4rXRWPe: Unser Discord

10% Rabatt auf Erstkauf bei KiloHearts:
https://kilohearts.com/claim/evyi
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste