Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Die ewige Suche nach dem perfekten Sub
#1
Hi Leute,

ich versuche in Serum so einen Sub hinzubekommen (23sec).

Klick mich

Habt Ihr eine Idee wie ich den in Serum hinbekomme?
Es ist ja nicht einfach nur eine Sinus welle.
Der Sub ist gut hörbar und drückt auch zugleich.


Grüße
Dima
Zitieren
#2
Konnte jetzt nicht reinhören, aber probier evtl mal eine andere, obertonreichere Wellenform und eq die oberen Frequenzen zum Teil raus. Ansonsten probier das Metrc Helo Thumb Freeware vst aus (freeware). Hab ich letztens auf Delamar gefunden und das Plugin soll deine sound wohl automatisch mit nem Subbass versehen. Ausprobiert hab ichs leider noch nicht.
Zitieren
#3
Kleiner Hinweis ohne das Beispiel gehört zu haben. Was nutzt ein Sub auf einer Spur/einem Instrument, wenn er im Gesamt-Mix "verändert" wird. Mancher Sub ergibt sich erst im Mix durch das Zusammenführen vieler Töne. Bastelt man ewig an einem einzel-Sub und im Mix gibt es "Phasenprobleme".
Menschen, Leben, Tanzen, Welt - oh, oh, eh, ohh, ohh (Wenn Du von Musik "leben" willst.)
Zitieren
#4
(05.12.2018, 16:52)Calli schrieb: Konnte jetzt nicht reinhören

ebenfalls

(05.12.2018, 16:52)Calli schrieb: Freeware VSTi

press
~greetz~
Zitieren
#5
Würde sagen Sinus Sub, mit nem oktaven oder 2 x oktaven höheren, weiteren Sinus Ton... am besten hörbar bei 42...
-------------------------------------------------------------

BigSmile CaBa's Youtube Kanal BigSmile
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Suche Mastering für einen Remix (und Feedback) LifeIsCalling 8 859 03.08.2018, 12:05
Letzter Beitrag: Iborad
Smile suche nach VST/Plugin für Deep/Tropical House Sound wie von Lost Frequencies Klangspektrum 3 1.380 26.10.2017, 23:41
Letzter Beitrag: dENIZ sOUNDZ
  Waveform sieht nach mehrmaligem Rendern immer anders aus? DJ Spiderpig 6 1.847 21.02.2017, 00:34
Letzter Beitrag: mannibeatz
  Tondatei nach jeder Silbe oder jedem Anschlag automatisch schneiden lassen? Fameless 3 1.284 21.01.2017, 00:22
Letzter Beitrag: Fameless
  Track nach export viel lauter Iborad 17 3.297 07.10.2016, 08:35
Letzter Beitrag: Tiles



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste