Themabewertung:
  • 5 Bewertung(en) - 2 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Grundlagen der Harmonielehre
#1
Thx to Cartman78:

http://www.matthies-koehn.de/harmonielehre/
#2
Empfehlenswert!
#3
feini, werd ich mir auch mal reinziehn wenn ich wieder mehr luft hab. thx!
" Das ist Kunst - Mindestens in tausend Jahren! "
#4
hi

dieser kurs ist sehr empfehlenswert!ZwinkerZwinkerZwinker
#5
ähm ja, was ist denn ein halber und was ein ganzer ton? sind die halben die schwarzen tasten?

sorry aber mein musikunterricht aus der schule ist schon laaaaaaange ausm hirn raus ^^

vielleicht hat ja einer einen grundkurs als link Smile
pump up the volume
peace

https://soundcloud.com/tx2-prod
#6
Hehe, jap die schwarzen tasten sind die halbtöne das ist schonmal richtig Zwinker

http://www.gitarre-velpke.homepage.t-onl...re/pah.htm
da siehst dus ganz gut.

ich empfehle dir dir das buch How to write songs on keyboard, das setzt echt ganz vorne an und bietet ne menge hilfe in der anfangsphase.

http://www.amazon.de/How-Write-Songs-Key...208&sr=8-1
Recording, Mixing, Mastering, Summing, Artist development und Media Beratung in Köln und Umgebung!

http://www.kniwo2000.biz/elestudio/html/equipment.html

HKC, Dr. Knarf
#7
Kainer1 schrieb:Hehe, jap die schwarzen tasten sind die halbtöne das ist schonmal richtig Zwinker
LOL!
Wenn man schon richtig vorgeht, dann sind die Schwarzen Tasten nicht unbedingt die Halbtöne. Es kommt immer drauf an, von wo man ausgeht.

Alle Tasten sind Halbtöne. Es geht hier um einen Intervall (von - bis). Werfen wir einen Blick auf die Tastatur (Klaviatur), man merkt , dass es 12 Tasten gibt, die sich in die "Unendliche" wiederholen. Daraus folgt, dass das Ganze aus 12 Halbtöne besteht.

Was sind Intervalle?
Ein Intervall ist nichts anderes als Abstand zwischen jeweiligen Tasten.


.flp   Vor weniger als 1 Minute">Harmonielehre.flp (Größe: 100,46 KB / Downloads: 202) Hier ein Beispiel. Achtet darauf, dass "Fruity NoteBook" geöffnet über ganze Playlist-Sequenz bleibt. Dieser NotePad befindet sich auf dem Master-Channel im Mixer (F9)
#8
PRESTiGE schrieb:man merkt , dass es 12 Tasten gibt

*klugscheißer mode*
Also ich hab mehr... BigSmile
#9
hab ich müll erzählt? hupps...

nehm alles zurück und behaupte das gegenteil.

cis ist der halbton zwischen dem c und dem d, oder nicht? der ist aufm keyboard schwarz, das ist ein halbton, ....so! Zwinker

habe aber schon verstanden, natürlich hat prestige recht mit dem was er sagt!
und er hat n geiles ding dazu gebastelt, sehr cool, sehr anschaulich..
Recording, Mixing, Mastering, Summing, Artist development und Media Beratung in Köln und Umgebung!

http://www.kniwo2000.biz/elestudio/html/equipment.html

HKC, Dr. Knarf
#10
Malek schrieb:
PRESTiGE schrieb:man merkt , dass es 12 Tasten gibt

*klugscheißer mode*
Also ich hab mehr... BigSmile
Das nennt sich Idiotensprache. Ich selbst mag Bücher, die so geschrieben sind. Ich bin davon überzeugt, wenn der Hirn entspannt ist, checkt man alles viel schneller und mit größeren Interessen.

__________________________________________
Aber scheiß auf Harmonie.
Man nimmt einfach Melodie-, Drum-, FX-, Bassline- und Flächeloops und der Track ist fertig!
#11
Kainer1 schrieb:hab ich müll erzählt? hupps...

nehm alles zurück und behaupte das gegenteil.

cis ist der halbton zwischen dem c und dem d, oder nicht? der ist aufm keyboard schwarz, das ist ein halbton, ....so! Zwinker

habe aber schon verstanden, natürlich hat prestige recht mit dem was er sagt!
und er hat n geiles ding dazu gebastelt, sehr cool, sehr anschaulich..

Klugscheissermode on: ne sind alles halbtöne, da z.b. c ja nicht c und cis gleichzeitig ist sondern c nur c und cis nur cis. So könnte man das vieleicht ungefähr erklären wenn du jetzt sagst cis ist halb und c ist ganz c ist aber auch nur halb da es ja 2 hälften für ein ganzes geben muss. Sonst wären es ja immer 1 1/2 töne.

Ausserdem nennt man sie so lol. Ich sag z.b. nicht hmm vieleicht n ton höher sondern ich sag hmm vieleicht 2 halbtöne höher. zumal es ja auch keine schwarze zwischen b und c gibt oder e und f.

Klugscheissermode off

Ich finde eigentlich müsste es ja 1/12 ton heissen aber da kommt bestimt wieder der ganze terzen kram und so dazwischen

Aber ist ja eigentlich auch egal hauptsache es klingt gut lol

Es lebe das Holz hihi, bin wieder im Waldfieber BigSmile Zwinker
Die Lautstärke regeln sie mit der Entfernung des Kopfhörers zum Ohr.

Mein Album "Fractal Salat" auf http://quantumdigitsrecordings.bandcamp....full-album
#12
ich weiss das. klar ist jede taste n halbton im bezug zur nächsten.

aber trotzdem danke für die mühe
Recording, Mixing, Mastering, Summing, Artist development und Media Beratung in Köln und Umgebung!

http://www.kniwo2000.biz/elestudio/html/equipment.html

HKC, Dr. Knarf
#13
Ihr geht jetzt einfach von C-Dur aus.. C ganz, Cis halb... was ist wenn der Song in Cis-Dur gespielt wird? Dann wird die Tonleiter transponiert und Halbtöne sind an anderen Positionen.. Deshalb sind nicht grundsätzlich schwarze Tasten auch halbe Töne...

Der Abstand zwischen den einzelnen Tönen ist natürlich immer ein Halbtonschritt...
#14
faeb schrieb:Ihr geht jetzt einfach von C-Dur aus.. C ganz, Cis halb... was ist wenn der Song in Cis-Dur gespielt wird? Dann wird die Tonleiter transponiert und Halbtöne sind an anderen Positionen.. Deshalb sind nicht grundsätzlich schwarze Tasten auch halbe Töne...

Der Abstand zwischen den einzelnen Tönen ist natürlich immer ein Halbtonschritt...

lol hab ich das nich gesagt? BigSmile

Es lebe das Holz hihi, bin wieder im Waldfieber BigSmile Zwinker
Die Lautstärke regeln sie mit der Entfernung des Kopfhörers zum Ohr.

Mein Album "Fractal Salat" auf http://quantumdigitsrecordings.bandcamp....full-album
#15
sorry, hatte wahrscheinlich IGNORE_KLUGSCHEISSER_MODE = true Smile
wollte es noch etwas ausdeutschen, hab nicht richtig verstanden, was du meintest...


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Harmonielehre: Tonleiter bzw erlaubte töne anzeigen Dennis.Neuber 10 945 16.04.2017, 22:49
Letzter Beitrag: Dennis.Neuber
  Grundlagen FL Studio 11/12 --> Großraum Kassel Jan 4 1.321 17.07.2015, 23:59
Letzter Beitrag: Alrie
  Grundlagen der elektronischen Musik Malek 14 24.109 16.12.2010, 12:09
Letzter Beitrag: Mattlack
  Was sollte ein Musiker über Harmonielehre wissen? Evengy 14 3.804 03.08.2010, 04:51
Letzter Beitrag: Loboto Midi
  Grundlagen der elektronischen Musik II Dj WaVe 2 3.951 19.04.2009, 20:31
Letzter Beitrag: skatejumper



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste